PDA

Vollständige Version anzeigen : Autostart von Powerpointfolien


Mc. Carolus
24.07.2003, 17:37
Hallo Forum

Ich habe von Powerpoint 2000 auf Powerpoint 2002 mit Windows XP umgestellt. Wenn ich jetzt eine E-Mail mit einer pps Anlage bekomme so startet beim Doppelkick auf die Anlage Powerpoint nicht mehr voll sondern erzeugt nur auf der Symbolleiste ein ICON, welches sich aber nicht öffnen läßt.
Weiß jemand Rat welche Einstellung ich falsch gemacht habe?
Danke

Tobiloh
28.07.2003, 12:02
Vielleicht solltest Du alles nochmal deinstallieren und dann die 2002 Version neu aufspielen. Welches Icon erscheint denn auf dem Desktop?? Und kannst Du dann vom Icon aus die pps öffnen. Vielleich hat es aber auch etwas mit dem Mail-Programm zu tun. Versuch mal die Anlage erst zu speichern und dann zu öffnen.

Gruß
Tobi

Mc. Carolus
04.08.2003, 10:00
Danke Tobi
wenn ich die Anlage speichere und dann Powerpoint normal starte und die gespeicherte Datei öffne funktioniert alles Bestens.
Ich war es halt gewohnt, dass beim Doppelklick auf eine Anlage diese automatisch über Powerpoint geöffnet wird. Bei mir erscheint das normale Powerpoint Icon in der Taskleiste unten, genau gleich wie bei der Bildschirmminimierung( wenn man oben rechts auf Minimieren drückt) Aber ich kann dieses Icon mit keiner Maustaste öffnen, noch schließen. Ich muss den PC abschalten damit es verschwindet.
Mit einer Neuinstallation will ich noch warten da gerade alles andere
flutscht.

Gruss
MC.Carolus