PDA

Vollständige Version anzeigen : Präsentationsfolie auwählen und direkt eine neue Datei erstellen


Gast
18.06.2003, 08:43
Hallo Leute! Ich möchte gerne aus einer Präsentation einzelne Folien herauspicken und daraus direkt eine neue Datei erstellen. Bisher kenne
ich nur den Weg alle restlichen Folien zu löschen und dann unter einem neuen Namen zu speichern. Gibt es einen besseren Weg? Vielen Dank im
voraus!

peppi
18.06.2003, 09:08
Hallo,

da Du nicht angegeben hast, mit welcher Version Du arbeitest, hier eine Lösung für XP. Ob es das auch schon in 97 und/oder 2000 gegeben hat, kann ich Dir nicht sagen.

Erstelle eine neue Präsentation und wähle Einfügen | Folien aus Datei. Gib hier den Pfad zu der Präsentation an, aus der Du Folien einfügen willst, und wähle die einzufügenden Folien im folgenden Dialogfenster aus (siehe angehängte Grafik).
<br>
http://www.ms-office-forum.net/daten/Powerpoint/MSOF094883.jpg

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: der Anhang wurde aus der Datenbank entfernt und steht nun von einem Server aus zur Verfügung.
jinx – 20.09.2003</font>

Gast
18.06.2003, 09:20
Vielen Dank für den Tipp! Muß wohl Tomaten auf den Augen gehabt haben!

Gandalf
18.06.2003, 22:15
@peppi,

Ob es das auch schon in 97 und/oder 2000 gegeben hat, kann ich Dir nicht sagen.

In PP97 gibts das auch.