PDA

Vollständige Version anzeigen : dynamische Abfrage


joesen
04.06.2003, 08:15
Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt:
Ich habe mehrere Tabellen die über eine 1:n Beziehung mit meiner Haupttabelle
verbunden sind. Ich möchte jetzt eine dynamische Abfrage erstellen,
soll heissen ich habe ein Formular ( ein Suchformular mit allen Feldern der Tabellen)
aufgeteilt in Bereichen (pro Tabelle ein
Bereich). Ausgehend von meiner Haupttabelle möchte ich nun via Kontrollkästchen
festlegen können, welche Tabellen durchsucht werden sollen und mir das
Ergebnis in einem Listenfeld anzeigen lassen.

Ich habe so was ähnliches hier im Forum auch schon gefunden, nur leider
weiß ich nicht wo und wie genau ich sowas in mein Formular mit Listenfeld
einbaue.
Hier so eine Idee wie ich mir das gedacht hatte (so kann das natürlich nicht
funktionieren, nur damit ihr wisst was ich meine):
Dim sqlStr As String
sqlStr = "Select"
If KK1 = True Then
sqlStr = sqlStr + "feld1 from tabelle1 where feld1 = & Me!FrmFld1 &",
End If
If KK2 = True Then
sqlStr = sqlStr + "feld1 from tabelle2 ......

gentry205
04.06.2003, 08:36
Moin Moin

Es ist möglich eine Abfrage dynamisch zu gestalten, geht am besten über vba.
schick mir mal deine Grundabfrage(ohne WHERE-Klausel) und die Tabellenstruktur, dann kann ich dir dazu ein Beispiel erstellen - wird dann aber vor heute abend nichts.

Gruß
Gentry205

joesen
04.06.2003, 09:10
Hallo Gentry,

anbei hab ich jetzt mal mein Problem auf zwei Seiten Powerpoint geklebt,
ich hoffe du (oder jemand anderes) kannst damit was anfangen.

Danke auf jeden Fall schon mal (wenns nicht geht, muss ich mir halt was
anderes überlegen)