PDA

Vollständige Version anzeigen : Screenshot einfügen ist zu groß


Woody
03.04.2003, 16:10
Hallo hallo,

vielleicht kennt ihr das ja auch: man fügt einen Screenshot in eine leere Folie ein und die Grafik ragt über die Ränder der Folie weit hinaus. Nach einigem Scrollen und Verkleinern passt die Angelegenheit endlich zentriert auf die Folie.

Frage:
gibt es eine generelle Einstellung hierzu, um dieses zu verhindern oder hilft hier nur der Kunstgriff eines Makros? Letzteres ist ja kein Thema, aber es wird bei mir in die aktuelle Präsentation gespeichert und nicht z.B. in eine "Personl.ppt" ähnlich wie in Excel. Für den Fall eines Makros hätte ich schon gerne eine immer verwendbare Datei/Modul. Wie lege ich die an?

Danke für eine Antwort.

Schönen Gruß
Woody

qwe
03.04.2003, 18:04
Am besten eine neue vorlage wählen in ppt (Autolayout) - clipart und text. den sc dan per rechte maustaste direct in den clipart platzhalter einfuegen.

Woody
08.04.2003, 08:34
Hallo qwe,

danke für den Tipp. Das Naheliegende ist oft soooo fern! :)

Schönen Gruß
Woody