PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabellenverknüpfungs-Manager per Code öffnen (A2000 + XP)


ThomasK10
19.02.2003, 07:22
Hi Leute!

Weis jemand von euch, wie man den Tabellenverknüpfungs-Manager unter Access 2000 bzw. XP via Code öffnet??

Vielen Dank schonmal!

jmc
19.02.2003, 07:54
Hallo

ich nehme an, du willst per Code die Tabellen neu einbinden.
:nene: Da ist es der falsche Ansatz, den Verknüpfungsmanager zu bemühen ...
Sonst bist du demnächst mit demselben Problem hier wie dieser Beitrag:
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?threadid=86729

Schau mal bei Donkarl, FAQ 3.1 : http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ3TAbfragen.htm#3.1 :top:

ThomasK10
19.02.2003, 08:55
Leider klappt die FAQ von Donkarl nur unter A97.

Kennst Du auch ne Function die unter A00 bzw XP funzt??

Der Code, wie man den Manager öffnet würde mir auch voll und ganz reichen!

Gruß

ThomasK10
19.02.2003, 10:57
Hat keiner eine Idee???

Gast
19.02.2003, 15:51
Würde auch gern wissen wie das funktioniert!!??

Raller
19.02.2003, 15:57
Hallo Thomas,

der Code funktioniert auch unter A2000 bzw. W2000.

Hast Du eine Fehlermeldung?
Gruß
Raller

ThomasK10
20.02.2003, 07:38
Bekomme beim Code von Donkarl folgenden Fehler:

Fehler beim Kompilieren: Benutzerdefinierter Typ nicht definiert.

Fehler tritt bei folgender Zeile auf:

Dim db As DAO.Database

Ich habe beim meiner A00-Datenbank folgende Verweise:
- Visual Basic for Applications
- MS Access 9.0 Objekt Library
- OLE Automation
- Microsoft ActiveX Data Objekts 2.1 Library

khs-hh
20.02.2003, 07:59
Du hast also nur die ADO Zugriffsmethode, es fehlt der Verweis für DAO.

Wenn Du den erstellt hast, dürfte der Code laufen.

jmc
20.02.2003, 07:59
Hallo Thomas

Dim db As DAO.Database

setze den Verweis auch noch für die DAO 3.6 Library !

ThomasK10
20.02.2003, 09:10
Wow - supi! Jetzt klappt es!

Vielen Dank!!!