PDA

Vollständige Version anzeigen : Weniger STeuerelemente??


ahnungsloser
18.02.2003, 10:35
Hallo,

ich habe in ACC97 eine DB mit Frontend und Backend erstellt. Das Frontend habe ich mit dem internen Analyse-Tool analylsieren lassen.
Der Vorschlag von Access war weniger STeuerelemente zu verwenden.

Dazu muss ich sagen, das das Frontend sowohl als Eingabe als auch als Ansicht der Daten funktioniert, d.h. es wird in den vorhandenen Kombofeldern auch der aktuelle Datensatz angezeigt (wenn keine neuen Daten eingegeben werden)...deshalb ist jedes Kombofeld an ein Feld des Datensatzes gebunden (Steuerelement).

Wenn ich weniger Steuerelemente verwenden will und aus den gebundenen Steuerelementen ungebundene mache, dann geht die Eingabe noch, allerdings wird nicht mehr der aktuelle Datensatz in der Ansicht angezeigt...

Wie kann ich diese Krux lösen, oder was kann ich anders machen um die Leistung meiner DB zu erhöhen??
:confused:

Uwe Sendatzki
18.02.2003, 10:55
Hallo,

wer Daten sehen will braucht Controls. Du beschreibst das ganz normale Verfahren. Warum bist du mit der Leistung deiner DB nicht zufrieden.
Das Analyseergbenis halte ich für Schwachsinn.

Gruss Uwe

ahnungsloser
18.02.2003, 11:00
Hallo,

das Problem ist nicht Office97, sondern da wir auch User mit W2K & Office2K haben muss ich meine Frontends auch nach 2000 konvertieren.

Dazu öffne ich die DB unter 2000 und konvertiere sie, das Ergebnis ist alles andere als überzeugend, denn sogar als MDE sind die konvertieren Frontends elendig langsam im Aufbau etc...

Ich dachte es könnte daran liegen....

Vielleicht liegt es auch an der Art wie ich die Frontends mit den Bäckends verknüpfe, nämlich über verknüpfte Tabellen und nicht via Recordsets...könnte das ein Weg sein die Leistung zu erhöhen?

Danke erstmal für die Reaktion!

Merci... :eek:

ahnungsloser
18.02.2003, 13:34
.

druschba
18.02.2003, 13:47
Hallo,

versuch mal die Daten (forms/moduls etc) nach der höheren AccesVersion zu importieren...vielleicht hilft das was...

Ich hatte das Problem auch schon, das eine DB die unter 97 super funzt als Konvertierung in 2000 sau langsam ist...

Da weiss irgendwie keiner richtig was drüber....