PDA

Vollständige Version anzeigen : Formulareingabe und Übernahme


crissy
16.02.2003, 20:23
Hallo, als Anfänger in Access habe ich ein Problem

Ich habe 2 Tabellen, 1 tblBuchungen, 2 tblHotel
die Eingabe erfolgt über ein Formular.
Nun soll, bei einer neuen Buchung, wenn das Hotel aus dem Listenfeld ausgewählt wurde und die Zeitbestimmung ( vormittag / nachmittag ) über ein Auswahlfeld bestimmt wurde, in einem Feld ( Pick up Time ) sofort die dem Hotel zugeordnete Zeit (9:00 Uhr oder 13:00 Uhr, die Zeiten sind bei
jedem Hotel anders ) eingeblendet werden.
Wie bekomme ich das hin ????
mfg
Crissy

SNowack
16.02.2003, 22:06
Hallo,

am Einfachsten ist es, Du gibst in dem Listenfeld "Hotel" die Zeiten in weiteren Spalten mit aus. Willst Du diese nicht sichtbar steuern, gib unter Format die Spaltenbreiten dieser Spalten mit 0cm an.

Danach beziehst Du Dich auf diese Spalten mit:

Bsp.:
Beachte VBA beginnt bei Zählung der Spalten mit 0.
Listenfeld hat folgende Spalten:

1 - Hotelname => Column(0)
2 - ZeitVormittag => Column(1)
3 - ZeitNachmittag => Column(2)
4 - ZeitAbend => Column(3)
5 - ZeitNacht => Column(4)


if me!Zeitbestimmung = "vormittag" Then
Me!Pick_up_Time=me!ListenFeldHotel.Column(1)
elseif me!Zeitbestimmung = "nachmittag" Then
Me!Pick_up_Time=me!ListenFeldHotel.Column(2)
elseif me!Zeitbestimmung = "abend" Then
Me!Pick_up_Time=me!ListenFeldHotel.Column(3)
elseif me!Zeitbestimmung = "nacht" Then
Me!Pick_up_Time=me!ListenFeldHotel.Column(4)
end if


HTH

crissy
18.02.2003, 22:31
Hi SNowack
danke für Deine Antwort
bin erst jetzt dazugekommen es zu testen.
Komme aber nicht weiter. Habe einen auszug als Anhang angefügt.
Die Pick up Time soll automatisch nach eingabe vom Hotel
und auswahl vor oder nachmittag eingeblendet werden.
Ich bin bekomme es einfach nicht hin.
besten Dank schon mal
crissy

Nouba
18.02.2003, 23:44
Hallo Crissy,

das Beispiel im Anhang verwendet die von Stefan aufgezeigte Methode. Die beiden Zeitfelder sollten besser in einer neuen Tabelle abgespeichert werden. In dieser Tabelle wird der Primärschlüssel des Hotels, die Öffnungszeit sowie der Zeittyp abgelegt. Damit bist Du flexibel und kannst die Hoteldaten pflegen, ohne leere Felder zu haben. Ebenso können auch mehr als zwei Zeiträume erfaßt werden, ohne die Struktur der Tabelle(n) zu verändern.

crissy
19.02.2003, 00:23
Besten Dank Nouba
funktioniert toll, genauso habe ich mir es vorgestellt
werde mal weiter daran arbeiten
nochmals besten Dank für die schnelle Hilfe
mfg
crissy