PDA

Vollständige Version anzeigen : Kombifeld nach DS speicherung sperren ?


omron
16.02.2003, 09:41
Hallo Forum,

Ich wähle in einem Formula über ein KF. Werte aus.
Damit diese beim nächsten anwählen des DS nict mehr geädert werden können, möchte ich das KF nach speicherung des DS schützen.

Gibt es hierfür einen Lösungsweg ?


Besten dank im Voraus
Omron

MarioR
16.02.2003, 11:26
Hallo,

ich denke mal, Du müsstest das KF in den Formularereignissen "Beim Öffnen" und "Nach Aktualisierung" sperren und bei Klick auf den Button zum Neuanlegen von DS (oder wie auch immer das bei Dir abläuft) wieder freigeben.

omron
16.02.2003, 11:39
Hallo Mario,

Hört sich gut an, aber wie bzw. mit wechem Code ?

Bin in VBA och Anfänger !

Gruß
Omron

MarioR
16.02.2003, 12:37
Da gibt es 2 Möglichkeiten:


Du kannst das KF über die Locked-Eigenschaft sperren. Damit lässt sich das KF noch auswählen und sogar mit dem Pfeil die Liste öffnen. Den Inhalt selbst kannst Du aber nicht mehr ändern:

'sperren
Me.Dein_Kombifeld.Locked = True

'freigeben
Me.Dein_Kombifeld.Locked = False



Willst Du es ganz deaktivieren, dann benutze die Enabled-Eigenschaft. Damit kannst Du das KF gar nicht mehr auswählen und demzufolge den Inhalt auch nicht mehr ändern:

'deaktivieren
Me.Dein_Kombifeld.Enabled = False

'aktivieren
Me.Dein_Kombifeld.Enabled = True