PDA

Vollständige Version anzeigen : Wertzuteilung zu teils leeren Tabellen-Spalten


RoPe
20.01.2003, 14:34
Habe in einer Tabelle zusätzlich das Feld Top_25 (Felddatentyp Zahl / Integer) eingefügt und danach teils über Formulareingabe bereits Werte eingegeben.
Nun aber möchte ich die noch leeren Felder mit dem Wert 0 füllen.
Über die Aktualisierungsabfrage funtioniert dies leider nicht und der Ausdruck

UPDATE tbl_Tabelle_OP SET tbl_Tabelle_OP.Top_25 = 0
WHERE ((tbl_Tabelle_OP.Top_25)=IsNull(Top_25.Value));

auch nicht da für Top_25.Value eine Eingabe gefordert wird; aber welche?
Leereingabe oder TRUE hilft nicht.

Wer kann mir helfen? Habe keine Lust 1500 mal eine 0 reinzuhämmern.


Gruss Roland Peter

jmc
20.01.2003, 14:41
Hi

mach das ganze mit dem Abfrage-Assistenten! dort kannst du ganz einfach beim Kriterium für das Feld Top_25
NULL
reinschreiben und Access macht das richtig !

Gast
20.01.2003, 15:19
Gehe direkt in die Tabelle, markiere die entsprechende Spalte und benutze die hauseigene Funktion Suchen&Ersetzen. Suchen tust du nch dem Wert "null" und ersetzen mit "0".
Sollte problemlos funktionieren!

RoPe
20.01.2003, 16:52
Hallo Jean, hallo Gast,

Dank für Info.

Jean:
Bei der Aktualisierungsabfrage muss im Kriterium "Ist Null" eingegeben werden; dann funktionierts wie beschrieben.

Gast:
Wenn man die hauseigene Prozedur Suchen anwendet, dann klappts; die leeren Stellen werden gefunden.
Mit der hauseigenen Prozedur Ersetzen jedoch versagt die Technik.
(MS spezifisch?; ging weder mit "null" noch "Is Null" noch "Ist Null")

Gruss Roland Peter

jmc
20.01.2003, 17:22
Hallo Roland Peter

OK - die Syntax ist vollständig mit 'Ist Null' oder 'Is Null'
Aber bei mir, wenn ich im Abfragefenster im Kriterium nur 'Null' reinschreibe, dann ergänzt Access von sich aus auf 'Ist Null' (A97 und A2K)
Wieso also mehr schreiben ... ;)

schuldlos
20.01.2003, 18:59
hi.

dim db as database, rs as recordset
set db = dbengine.workspaces(0).databases(0)
set rs = db.openrecordset("Tabelle")

do while not eof()

if isnull(rs!neues_Tabellen_Feld) = true then
rs.edit
rs!neues_Tabellen_Feld = 0
rs.update
endif

movenext
loop

rs.close
db.close

baba :angel: