PDA

Vollständige Version anzeigen : nslookup Befehl aus AccessXP aussführen


beddo
20.01.2003, 12:47
Tach Leute, ich hätt da gerne mal ein Problem. :confused:

Ich würde gerne aus AccessXp mit Hilfe von VBA eine DNS Anfrage über den Dos*Nslookup befehl absetzen. Ich habe dazu im Formular ein Feld in dem eine bestimme PC-ID eingetragen ist. Und ich möchte nun per klick abfragen welche IP-Adresse dieser PC hat.

Kann mir bitte jemand helfen..... :bawling:

Rainer Simon
20.01.2003, 13:28
Hallo Beddo,

auf die Schnelle:
Umleiten der Ausgabe in eine Datei: nslookup DeineAngabe > c:\datei.txt

Dann diese ASCII-Datei einlesen und auswerten.

Gruß Rainer

beddo
20.01.2003, 13:37
Danke, aber
Die Idee hatte ich auch schon... nur bin ich wohl zu doff sie umzusetzen.
Wie kann ich access dazu bewegen eine Dosbox zu starten und diesen nslookup befehl abzusetzen?



Gruß Beddo

Rainer Simon
20.01.2003, 13:43
Hallo Beddo,

nutze die shell-Anweisung. Du musst nur mit dem Einlesen warten, denn shell wird asynchron ausgeführt. Am besten Befehl absetzen, Formular öffnen, bei Timer-Ereignis zur Pausierung und dann die Datei einlesen.

Gruß Rainer