PDA

Vollständige Version anzeigen : Memo Feld auslesen und die daten in die korrekten textfelder eintragen


Blackwiddow
19.01.2003, 12:54
Hallo Leute,

Ich suche eine möglichkeit unter Access 2000 folgendes zum machen:

von einer internet seite daten in ein z.b memo feld einzukopieren.(per hand is kein akt..)

und vom memofeld via einer access funktion die enthaltenen Daten auszulesen und dann in die entsprechenden textfelder einzutragen.
was gut wäre aber erstmal zweitrangig das innerhalb dieser umwandlung
die datenbank überprüft wird und wenn ein datensatz mit einer eindeutigen identifikation bereits vorhanden ist dieser datensatz mit den daten aus dem textfeld überschrieben wird.

mir geht es hierbei um eine maximale automatisierung der eingabe so das der eingeber nur die daten in ein feld kopieren muss und die programierte funktion wandelt die daten um.

die Daten sind immer in einem festgelegten bereich auszulesen und umzukopieren.
das eingabe format verändert sich nicht nur die zaheln die dahinter stehen.

da es hier um sehr viele einzel eingaben geht die gemacht und ggf aktualisiert werden müssen brauche ich eine möglichst genaue automatische erfassung um eine hohe erfassungsrate zu bekommen.

was kann ich nutzen ?
soweit ich das sehe wird das ne interessante code aufgabe werden.

Ideen bitte zu mir :)
so long
Blackwiddow

WalterS
19.01.2003, 20:10
Hi!
Für das "Zerlegen" von Texten sind die Funktionen

Left, Right, Mid und Instr hilfreich.

Wenn du weitere Infos brauchst, solltest du ein Beispiel bekannt geben (Ausgangsdaten, erwünschtes Ergebnis). So kann man dir leider nicht helfen.

Blackwiddow
21.01.2003, 05:25
Also dies ist was ich eingeben will:

wobei erstmal alles in textfelder kopiert werden soll damit man später via excel über alle Daten hinweg Auswertungen fahren kann.

Da ich von diesen eingaben ca 4000 habe wäre es mir sehr lieb wenn ich die ganzen daten nicht zeitaufwendig selbst in die dafür vorgesehenen Felder kopieren muss denn bei 4000 datensätzen die nachher auch noch regelmässig aktualisiert werden müssen ist mir das viel zu zeitaufwendig und auch zu fehleranfällig.
bzgl der "überschreibfunktion diese sollte über das feld Komandant suchen ob dieser eingetragen ist und dann über das datums feld abgleichen ob das was ich eingebe neuer ist oder nicht.
Wenn es neuer ist soll er die Daten überschreiben wenn die Eingabedaten älter sind soll er sie verwerfen.
Bis auf das suchen werde ich die vergleichsfunktion hinbekommen.
Mein Hauptproblem ist erstmal die automatische eingabe .
Vieleicht hast du eine Idee wie man das realisieren kann ein ansatz würde mir reicht es das ich den richtigen weg habe um weiterzukommen.

X steht für eine Zahlen
XYZ für Buchstaben und Zahlen


Datum: 21:33 01-01-2003
Betreff:
Klonmission

Kommandant: xyz
Basisname: xyz
Clan: - oder xyz
Clanstatus: Mitglied
K.I. Level: X
Forschungslabor Level: X
Fabrik Level: X
Verteidigungszentrum Level: X
Raketensilo Level: X
Hangar: X
Lift Level: X
Missionszentrum Level: X
Kommunikationsanlage Level: X
Geheimdienstzentrum Level: X
Silo Level: X
Eisenmine Level: X
Titanmine Level: X
Oelpumpe Level: X
Uranmine Level: X
Eisen: X
Titan: X
Öl: X
Uran: X
Gold: X
Selenium: X
Panzerung: X
Reaktor: X
Beine-Krähe: X
Beine-Humanoid: X
KVP: X
Laser: X
Plasma: X
Raks: X
Disruptor: X
Motor: X
Spionage: X
M13Cronos: X
R17Osiris: X
G9Thor: X
R77Couger: X
C37Zeus: X