PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfrage runden


Peter Schemmel
19.01.2003, 11:44
Hallo zusammen,

Technische Umsetzung der Rundenfunktionen!

Ich habe mehrere Rundungsfunctionen, die auch bei Berechnungen innerhalb eines Formular (bzw. im Modul) auch funktionieren.

Was bzw. wie ist die Vorgehensweise innerhalb einer Abfrage?

Es scheint nicht zu genügen einfach in ein Abfragefeld die Funktion zu schreiben ( =Runden [Feld1] )

Was muß ich machen, dass die Abfrage auf die Funktionen Runden zugreift?

Danke im voraus.

Gruß Peter

Laui
19.01.2003, 12:16
Hallo Peter,

das kommt darauf an, wieviele Parameter Deine Funktion verlangt.

Beispiel:

Function runden(Zahl, Stellen) As Double
On Error Resume Next
runden = Fix("" & Zahl * (10 ^ Stellen) + Sgn(Zahl) * 0.5) / (10 ^ Stellen)
End Function

Aufruf:

Ausdr1: Runden([DeinFeld];2)

Rundet Dein Feld auf 2 Nachkommastellen.