PDA

Vollständige Version anzeigen : Netzwerkfehler mit Access 97


Torsten S.
17.01.2003, 13:22
Peer-to-Peer-Netzwerk
W2000 Prof/W98/Office 97
Access-Datenbank liegt auf einem W98-Rechner und ist mit Schreib-/lesezugriff ohne Kennwörter freigeben. Wenn ich nun die Datenbank das 1. mal auf dem W2000-Rechner öffne kann ich Daten eingeben, Berichte verändern und speichern, usw..
Öffne ich die Datenbank ein 2. mal, kann ich nur noch Daten verändern, aber keine geänderten Berichte abspeichern oder Ereignisse ausführen.

Der folgende Fehler erscheint, wenn ich einen geänderten Bericht im Entwurfmodus abspeichern möchte:

Der Speichervorgang ist fehlgeschlagen

Datei nicht gefunden

Wenn ich nun die Datenbank Lokal auf dem W2000-Rechner speichere und aufrufe, kann ich ganz normal mit der Datenbank arbeiten.

MfG
Torsten

Axel37
17.01.2003, 13:27
hallo

du solltest daten und programm voneinander trennen, dass heisst jeder rechner ein eigenens frontend und damit verknüpftes backend, das be auf ein zentrales laufwerk.

axel

Scoopy Doo
17.01.2003, 13:32
Hi,

erstelle eine neue DB und importiere alle Tab/Query/usw. aus Deiner
alten DB.

Dann sollte der Fehler weg sein.

Gruss Scoopy Doo

Torsten S.
17.01.2003, 14:12
Hallo,

der Tipp von Axel hat geholfen!

Aber trotzdem muss ein Fehler vorhanden sein, da ich die gleiche Datenbank von einem anderen Rechner mit W2000 ohne FE bearbeiten kann.

Der Fehler liegt wahrscheinlich bei der Office97-Installation auf meinem Rechner und den Netzwerkeinstellungen, da ich mit Excel auch ein Problem habe.

Gruss
Torsten

Torsten S.
23.01.2003, 21:21
Hallo,

der Fehler lag bei W2000 mit SP3.
Ich habe W2000 mit SP2 neu installiert und siehe es funktioniert wieder alles wie es soll.

Gruss Torsten