PDA

Vollständige Version anzeigen : Meldung bei neuen DS


Degen
17.01.2003, 10:20
Hallo,

ersteinmal die Erklärung zu meiner nachfolgenden Frage.

ich habe für unseren Sicherheitsdienst eine DB gebastelt wo diverse Sachen eingetragen werden. u.a. gibt es ein Form wo besondere Vorkommnisse eingetragen werden sollen. Damit nicht jedesmal nachgeschaut muss ob etwas war, möchte ich bei einem bestimmten User, wenn dieser sich anmeldet, das eine Nachricht hochkommt das ein neuer Eintrag vorhanden ist.

Meine Idee wäre, das ganze über ein Ja/Nein-Feld zu Steuern, bei neuen Eintrag das Kästchen leer lassen und beim Öffnen der DB eine Abfrage auf das Kästchen. Wenn die Nachricht dann gelesen wurde, das Kästchen aktivieren (also als gelsesen gekennzeichnet).

Oder hat jemand eine andere eventuell bessere Idee?
Eventuell auch ein Beispiel?

Danke und Gruß
Dirk

Axel37
17.01.2003, 11:04
hallo dirk,
das ist ein nettes feature, dass du da einbauen möchtest. wenn du aber gezielt usermitteilungen machen möchtest das reicht das ja/nein feld nicht, sondern du benötigst natürlich im ds noch die info, wer die meldung bekommen soll.
vielleicht kannst du mal das näher beschreiben.

mich würde gern mal deine lösung interessieren, da ich seit 3j an einem projekt bastele das evtl. mal bundesweit behördl. eingeführt werden könnte und stabil im netz läuft.
als basis dient das objekt und hat entspr. ds für die verschiedenen ereignisse. berücksichtigung von privaten/gewerbl/konzess.-alarmanlagen, statistiken, usw....
axel

Aquarii
17.01.2003, 11:10
Hallo Dirk,

wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest du nach Anmeldung des Users eine Abfrage erstellen, die alle Datensätze nach einem Nein-Wert durchsucht. Dieser User würde dann diesen Datensatz als Gelesen mit JA markieren.

Gute Idee! Zumal damit dokumentiert würde, das der User diesen DS auch wirklich aktiv gesehen hat.

Das bedeutet aber auch, daß Du für das JA/Nein-GelesenFeld alle User mitführen mußt, da ja jeder einzelne für sich den Gelesen-Status aktivieren muß.

Degen
17.01.2003, 12:09
den user muss ich nicht unbedingt mitführen hoffe ich, da nur ein oder max. 2 user eine nachricht bekommen sollen, das ein neuer DS vorhanden ist. ich lese den user aus und dann soll eine prüfung auf das feld kommen ob gelesen oder eben nicht.

der user soll auch nicht das lesen bestätigen, sondern das sollte dann wenn möglich, automatisch (also per code) passieren, wenn der DS angzeigt wird.

für beispiele wäre ich euch auch dankbar, weil ich gerade erst dabei bin mich in materie einzuarbeiten (das Forum hilft einem hierbei ungemein)

Schefti
17.01.2003, 13:46
Nur so als Idee.

Bei den Meldungen wird eine lfdNr benutzt (AutoWert).
In einer UserTabelle ein Ja/Nein-Feld ob er Meldungen haben soll.
In der UserTabelle ein Feld LastMessage vom Typ int einfügen.

Beim Start prüfen:
1. Hat User "Ja" für Meldungen?
2. Wenn ja dann höchste lfdNr in den Meldungen ermitteln
3. Vergleichen höchste Nummer LastMessages mit Meldungsnr
4. Wenn Nummer unterschiedlich alle größer LastMessage anzeigen lassen
5. Höchste angezeigte Nummer unter LastMessage speichern

Scheint mir so am einfachsten, und es ist dabei egal für wieviele es sein soll und wer wann welche Meldungen angezeigt bekommt. Nur so ist gewährleistet das jeder alle noch nicht gelesenen Nachrichten erhält.

Die Variante mit dem Ja/Nein-Feld in den Meldungen funktioniert nicht, da die Information beim User gespeichert werden muss, da dies ja mehr als einen betrifft.

cu