PDA

Vollständige Version anzeigen : Formulargröße einstellen


Smaug
17.01.2003, 07:21
Hallo zusammen,
ich möchte ein PopUp-Formular so einstellen, dass die Größe immer gleich groß ist und genau definiert (z.B. 7x3 cm). Datensatzmarkierer, Min-Max-Schaltflächen, etc brauche ich nicht. Leider kriege ich das irgendwie nicht hin. Das Formular kommt beim Öffnen entweder als Vollbild (maximiert) oder total mini - und damit nicht mehr bearbeitbar. Wäre für einen Tipp echt dankbar. :(

Rainer Simon
17.01.2003, 07:25
Hallo,

die Größe des PopUp-FRM kann in der Entwurfsansicht definiert werden.

Rufe das Entwurfsfenster nicht maximiert auf und stelle dann die gewünschte Größe ein, dann speichern!, dann kannst Du die weiteren Änderungen wieder im maximierten Fenster machen.

Gruß Rainer

Smaug
17.01.2003, 09:21
Danke Rainer,
ich habe das Entwurfsfenster nicht maximiert aufgerufen -sondern auf die linke obere Ecke beschränkt. Wenn ich dann ein PopUp-Formular für Eingabedialog möchte, muss ich am Anfang die Rahmenart auf veränderbar, Größe anpassen auf Ja, zentrieren auf nein einstellen und dann kann ich speichern - sonst kriegt man bei mir (Access97) kein vernünftiges Formular hin. Wenn dies eingestellt ist kann ich - das PopUp-Formular an den gewünschten Platz ziehen (dort taucht es bei erneutem Aufruf auch wieder auf) und wenn ich Glück habe kann ich dann auch die Formulargröße ändern ohne dass beim erneuten Aufruf wieder die alte Einstellung auftaucht.
Was muss ich bei der Erstellung beachten damit alles gleich richtig funktioniert ???? :confused:

racoon0506
17.01.2003, 09:29
Moin.

Du kannst evtl. die Fenstergrösse und -position "beim Öffnen" fest vorgeben.

DoCmd.MoveSize [Rechts][, Unten][, Breite][, Höhe]

Vielleicht hilft dir das weiter.

Rainer Simon
17.01.2003, 09:36
Hallo,

ich habe die Größe bisher immer so eingestellt. Du scheinst aber eine Größenänderung zulassen zu wollen. Ist dass notwendig?

Ich habe bei meinen PopUp's die Eigenschfaten wie folgt festgelegt:
Größe anpassen=Nein
Automatisch zentrieren= ja
Rahmen=Dialog
PopUp = Ja

Damit kann das FRM in der Größe nicht geändert werden. Die "Erscheinungsgröße" habe ich dann wie bereits beschrieben festgelegt.

Gruß Rainer

P.S.: Acc97

Smaug
17.01.2003, 09:51
Hallo Rainer,
das Problem liegt bei der Formular-Erstellung. Schlussendlich möchte ich die gleichen Einstellungen haben wie Du sie hast. Nur wenn ich ein neues Formular in Entwurfsansicht erstelle, die Größe einstelle, speichere, dann Deine Einstellungen vornehme --> hängt das Formular nicht mehr bearbeitbar bei mir in der linken oberen Ecke in der Datenbank. Habe ich anfangs den Rahmen auf veränderbar eingestellt und automatisch zentrieren auf nein - so kann ich es anschließend mit der Maus zumindest da plazieren wo ich es möchte --> nur die abschließende Größe ist nicht immer unproblematisch. Wenn alles so weit eingestellt ist kann ich erst Deine Einstellungen vornehmen --> dann klappt es auch. :confused:
Danke auch Dir Jan. Deine Idee mit MoveSize kann ich für viele andere Formulare nutzen (kannte ich noch nicht).
Gruß an Euch beide :angel: