PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem bei Ausblenden von feldern im UF


tseyfert
16.01.2003, 11:50
Hallo,

blende in meinem Formular bei einer bestimmten Aktion Felder aus. Diese befinden sich allerdings einmal im HF sowie in einem UF.

Meine Prozedur sieht wie folgt aus:

DoCmd.GoToRecord acDataForm, "F_Erfassungsbogen_AntiD" , acNewRec
Forms!f_erfassungsbogen_antid!P_Vorname.SetFocus

Unters_Anzahl.Enabled = False
Sub_Beschw_and_Text.Enabled = False
Exhep_Man_Text.Enabled = False

Forms!F_WT_PEG_IFN_UF!T_PEG_IFN_Mono_von2.Enabled = False
Forms!F_WT_PEG_IFN_UF!T_PEG_IFN_Mono_bis2.Enabled = False
Forms!F_WT_PEG_IFN_UF!T_PEG_IFN_Mono_Dosis2.Enabled = False

Exit_NeuDS_Click:
Exit Sub

Err_NeuDS_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_NeuDS_Click

End Sub


Muss da vielleicht noch ein Befehl rein, um das UF zu nennen. Ich weiss es nicht, kann mir jemand vielleicht helfen??

Danke
Tanja

p.s.: rot = HF
grün = UF

KHS
16.01.2003, 12:15
Me!UFsteuerelementname!FeldImUF.Enabled = False

tseyfert
16.01.2003, 12:31
danke khs.

Leider erscheint nun die Meldung "Objekt erforderlich". Kann absolut gar nichts damit anfangen und weiss auch nicht, wann genau das problem auftritt.

gruss
tanja

Nouba
16.01.2003, 12:40
<code>Me!UFsteuerelementname.Form!FeldImUF.Enabled = False<//code>

Schefti
16.01.2003, 12:46
Du beziehst Dich auf die Forms-Auflistung.
Das UF ist aber ein Objekt des HF und als solches mit ME anzusprechen:

Me.UFObjectname!Feld.enabled = false

gruß

tseyfert
16.01.2003, 12:52
danke soweit.

habe aus meinen forms!..... nun

Me!UFName.form!UFFeldname.enable.....

gemacht.


Geht aber immer noch nicht.

Gruss
Tanja

KHS
16.01.2003, 13:06
@Nouba:
Bei mir (A97) geht's mit beiden Syntaxen (deiner und meiner).

@Tanja:
Sorry, hab' auf die Schnelle keine Ahnung woran's liegt. :confused:

Nouba
16.01.2003, 13:25
@khs,

auweia, bei mir (AXP) geht's auch. :eek:

tseyfert
16.01.2003, 13:43
vielen Dank für Eure Unterstützung.

Ich stelle die DB einfach mal in den Anhang. vielleicht kann hilft das weiter.

Für positive Antworten wäre ich sehr sehr sehr dankbar.

Gruss
tanja

Schefti
16.01.2003, 13:54
Das Problem ist ja gar nicht das UF

Hier liegt das Problem:

Exhep_Man_Text.Enabled = False
'Sono_Zirrhose_Text.Enabled = False
Biopsie_makro_Bef.Enabled = False

Dies ausdokumentierte Zeile liefert den Fehler!

Wenn sowas ist, immer die Fehlerroutine zu Testzwecken deaktivieren.
Dann springt das Programm automatisch in die Fehlerzeile.

cu

tseyfert
16.01.2003, 14:01
Vielen vielen vielen Dank!!!

Jetzt bin ich wieder glücklich. Ich dachte schon es wäre wirklich ein unlösbares Problem.

Ich hab mir das Skript heute bestimmt schon 20-30x angeschaut und auch schritt für schritt durchgegangen, mir ist dieses Feld aber nicht aufgefallen. Jetzt wo du es sagst, ist es mir schon fast peinlich, dass ich euch damit belästigt habe.

Trotzdem nochmal vielen Dank.

Gruss
Tanja :p