PDA

Vollständige Version anzeigen : Textfelder abfragen beim Blättern


rooibusch
16.01.2003, 10:21
Hallo !

Wie kann ich beim Blättern (z.b. Über den Menübefehl Bearbeiten/Gehe zu/Nächster oder durch das Klicken auf die Schaltfläche Datensatz: Nächster ) die Werte in den Textfeldern eines Formulars überprüfen. Es ist nicht sichergestellt, daß diese Felder je den Fokus erhalten.
Hintergrund: Ein Laborant soll Probenwerte in bestimmte Textfelder eintragen; werden nicht alle Werte eingegeben, darf der Datensatz in dieser Bearbeitung nicht gewechselt werden. Verwendetes Programm: Access 2000

Karin
16.01.2003, 11:26
Hallo!

Das müsste doch beim Form_Current-Ereignis möglich sein - oder hab ich was falsch verstanden?

Viele Grüße
Karin :winken:

rooibusch
17.01.2003, 07:49
Sorry Karin,

mit Form_Current bin ich doch schon im neuen Datensatz und kann die Eingabefelder des alten Datensatzes vor dem Wechsel beim Klicken auf Nächster Datensatz etc. nicht mehr überprüfen.
Anders gefragt: Muß ich die Standardschaltflächen im Fuß eines Formulars ausblenden und eigene Schaltflächen mit entsprechenden Überprüfungen vor dem Datensatzwechsel beim Blättern schaffen oder kann ich den Mausklick auf die Standardschaltflächen bzw. Tastenkombinationen/Menübefehle irgendwie abfangen?

Viele Grüße
Wolfgang

Karin
17.01.2003, 08:13
Hallo :winken:

Vielleicht hab ich's ja immer noch nicht kapiert ... aber ich hab mir das in etwa so vorgestellt: beim Form_Current schaust Du nach, ob überall das drinsteht, was Du gerne hättest - und wenn nicht, dann verhinderst Du halt irgendwie, dass man oder frau weiter zum nächsten Datensatz gehen kann. Also vielleicht zuerst ne MsgBox "Da fehlt was" und dann den Focus in das entsprechende Feld und so lang da drin bleiben, bis auch was eingegeben wurde ... oder so ähnlich ...

Viel Spaß noch und viele Grüße
Karin

rooibusch
17.01.2003, 08:35
:10points:

Hallo Karin,

Superidee mit dem Fokus, darann habe ich überhaupt nicht gedacht.

Danke und Grüße aus Berlin :)

rooibusch