PDA

Vollständige Version anzeigen : Listenfeld-Datensatzherkunft


nis
05.12.2002, 16:17
Ein Listenfeld übernimmt die Werte über die Eigenschaft "Datensatzherkunft" per SQL, wenn eine Verbindung zu einer MS-SQL Server Datenbank besteht (eingerichtet per Dialog).
Wie kann diese Möglichkeit genutzt werden, wenn stattdessen per Visual Basic ein ADODB-Connection Objekt eingerichtet wurde.
Nach Öffnen des Objekts die Eigenschaft des Listenfelds mit einer SQL-Anweisung zu versehen funktioniert leider nicht.

WalterS
06.12.2002, 21:22
Hi!
AFAIK kannst du nur die Einträge einzeln über ein Recordset in VBA in die Liste einfügen und nicht auf das Connection-Objekt verweisen.

WAlter