PDA

Vollständige Version anzeigen : Vb- Editor


Komlan
16.05.2001, 12:48
Hallo,

ich möchte VB lernen und habe deshalb ein Buch gekauft ( Grund und Profiwissen VB6 von W. Doberenz und T. Kowalski). Ich brauche die Editor um die Übung zu machen. Wie kann ich diese Editor (die 3CDs zum Microsoft Visual Studio 6.0) schaffen.
Ich habe bei der Editor wie ConText, festgestellt, daß man VB damit programmieren kann. Wie wird es laufen, da diese Editor kein ActiveX-Controls (oder eine richtige Entwicklungsumgebung) zu Verfügung stellt.

Stefan Kulpa
16.05.2001, 13:59
Hallo Komlan,

also das ganze ist meines Erachtens zum Scheitern verurteilt. Wenn man mal davon absieht, dass Du keine Formulare erstellen kannst, bleiben eigentlich nur allgemeine Funktionen und Methoden. Um diese testen zu können, würde ich den VBA-Editor empfehlen, der ab Office 97 Professional(?) integriert ist.
Ohne die VB(A)-IDE ist auch kein Debuggen, referenzieren etc. möglich. Zudem hast Du dann auch keinen Compiler, um das Ganze ans Laufen zu bringen ...

Gruß

Arne Seidel
17.05.2001, 19:18
Hallo Komlan,

vielleicht ein kleiner Tipp um an eine kostenlose Testversion zu kommen. Zur Zeit macht Microsoft viel Werbum mit .Net. Bei den Veranstaltungen von Microsoft bekommt man Reihenweise Beta-Versionen von Visual Studio .net. Man kann sich dieses auch auf der Microsoftseite bestellen. Mit der Version kannst du eigentlich alles machen, was man auch mit Visual Studio 6 machen kann.

mfg
Arne