PDA

Vollständige Version anzeigen : Felder mit Daten aus Access


Konrad Lepping
23.07.2001, 19:36
Moin Leute,

ich möchte in einem Word Dokument Felder einfügen, die sich Daten aus einer Access Datenbank holen. Die Daten, die gerade im Formular angezeigt werden, sollen in dem Dokument übernommen werden.

Geht bestimmt, aber wie?

ciao Konrad Lepping

Puri
24.07.2001, 09:52
Ich würd im Formular ein verstecktes Feld erstellen, welches z.B. Ausgabe = Ja ist.
Dann eine Auswahl-Abfrage erstellen, die nur diesen Datensatz enthält. So hat Dein Serienbrief in Word auch nur diesen Datensatz. Drucken. Und dann in Access beim Verlassen des Formulares bzw. des Datensatzes alle Ausgabe - Felder per Aktualisierungsabfrage auf nein setzen.

Eine andere Lösung mag es geben, kenn ich aber nicht.

Puri

dmD
25.07.2001, 08:20
Hallo,

könnte mir Dein Problem so vorstellen.

Erstelle in Deiner DB eine Abfrage, die sich auf die Tabelle bezieht, von der die Datensätze in Deinem Formular kommen. Dann legst Du in Deiner Abfrage ein oder mehrere Kriterien fest. Z.B. für ein Feld ID.

[Formulare]![NameDeinesFormulars]![NameDeinesFeldes]

In Deinem Worddokument erstellst Du einen Serienbrief und nutzt als Datenquelle Deine erstellte Abfrage. Dann sollte es funktionieren.

Ich hoffe, das war es was Du brauchtest.

dmD
25.07.2001, 08:22
Nachtrag!

Sorry war noch nicht ganz fertig.

Jetzt kannst Du in Deinem Formular einen Button anlegen, dem Du einen simplen Hyperlink auf Dein Worddokument zuweist. Somit kannst Du aus Deinem Formular direkt das Dokument mit dem im Formular gezeigten Datensatz öffnen.

Moderatorenänderung, notwenig geworden durch die Softwareumstellung zum 1.1.2003:
Doppelte/falsche/nicht mehr vorhandene Signatur gelöscht/geändert

dancer1970
01.11.2001, 11:31
Hallo, habe das Problem in ähnlicher Weise gelöst. Allerdings habe ich per Schaltfläche den aktuell angezeigten Datensatz kopiert und in eine neue Tabelle eingefügt. Die Tabelle mit jeweils nur diesem einen Datensatz dient als Datenquelle für Seriendruck, der auch aus den Access Formular per Schaltfläche geöffnet wird.
Geht aber sicher auch anders....
Stefan