PDA

Vollständige Version anzeigen : im Word per Makro leere Zellen rauslöschen


M.Haupt
23.07.2001, 14:11
Aufgabenstellung ist: Ich habe Text in ein Word Dokument kopiert welcher aber in unregelmässigen Abständen ein paar Leerzeilen
mitbringt. Jetzt möchte ich ein Makro erstellen welches alle Leerzeilen sucht und rauslöscht im vorher markierten Bereich (Bearbeiten"alles markieren!) Kann jemand helfen???

A.S.
23.07.2001, 15:23
Hallo,

diese Frage werden Dir die Leser des Word-Forums mit Sicherheit besser beantworten können....

Beachte dazu bitte auch meinen Beitrag Die Foren und das Erstellen von Beiträgen....

Besten Dank im voraus.


------------------
HTH


Ein Blick in die Netiquette schadet nie! (Ist auf niemand speziellen gemünzt, aber wer sich den Schuh anzieht, dem Passt er!!!)


Moderatorenänderung, notwenig geworden durch die Softwareumstellung zum 1.1.2003:
Link(s) geändert/gelöscht

Stefan Kulpa
23.07.2001, 17:10
Der Beitrag wurde in das Word-Forum verschoben.

Stefan

Pepi
27.07.2001, 18:51
Hallo M.Haupt,
versuch's mal so (als Anregung zu verstehen):
Sub Leerzeilen_weg()
Dim i As Long
For i = 1 To ActiveDocument.Paragraphs.Count
Selection.MoveDown Unit:=wdParagraph, Count:=1
Selection.MoveDown Unit:=wdParagraph, Count:=1, Extend:=wdExtend
If Selection = Chr(13) Then
Selection.Delete Unit:=wdCharacter, Count:=1
End If
Next
End Sub

Gruß, Matthias