PDA

Vollständige Version anzeigen : ausführen eines Makros nach Seitenumbruch


enn
10.07.2001, 10:23
Hallo,

ich muß ein Makro ablaufen lassen, nachdem eine neue Seite angefangen wird, also ein Seitenumbruch erfolgt ist.
Würde mich über Hilfe freuen

eN

jinx
14.07.2001, 22:27
Moin, enn,

ich bin ein Kleingeist, oder geistig minder....

Gehen wir jetzt beide von einem willentlich herbeigeführten Seitenwechsel (Einfügen - Manueller Wechsel - Seitenwechsel) aus, den man mit Selection.InsertBreak Type:=wdPageBreak abfragen kann?

Solltest Du aber von den automatisierten Seitenwechseln ausgehen, wünsche ich Dir vor allem eine gut funktionierende UnDo-Funktion bei Usern, die gerne mal die Anzahl der Seiten variieren, während sie schreiben.

Moderatorenänderung, notwenig geworden durch die Softwareumstellung zum 1.1.2003:
Doppelte/falsche/nicht mehr vorhandene Signatur gelöscht/geändert

enn
30.07.2001, 13:48
hmmm, ja wir gehen von einem Seitenwechsel aus, der beim schreiben eines Dokumentes vorkommt.
Also keiner, den ich per Code herbeigeführt hätte....