PDA

Vollständige Version anzeigen : Aus *.ASC-Files Worddokumente erstellen...


Josef
03.07.2001, 08:02
Hallo!

Ich hab ca. 1500 ASCII Dateien, die ich in
Worddokumente (*.DOC) wandeln muss.

Damit die Umlaute erhalten bleiben muss ich die Texte derzeit als MS-DOS Dateien aufrufen und als DOC-Files abspeichern.

Kann man diesen Vorgang automatisieren, damit ich nicht jede Datei manuell wandeln muss?

Gruss
Josef

O-Schreiner
03.07.2001, 10:24
Hi Josef,

dieser VBA-Code dürfte Dir helfen:

ChangeFileOpenDirectory "C:\DeinPfad\"
Documents.Open FileName:="Datei1.ASC", ConfirmConversions:=False, ReadOnly:= _
False, AddToRecentFiles:=False, PasswordDocument:="", PasswordTemplate:= _
"", Revert:=False, WritePasswordDocument:="", WritePasswordTemplate:="", _
Format:=wdOpenFormatAuto
ActiveDocument.SaveAs FileName:="Datei1.doc", FileFormat:=wdFormatDocument, _
LockComments:=False, Password:="", AddToRecentFiles:=True, WritePassword _
:="", ReadOnlyRecommended:=False, EmbedTrueTypeFonts:=False, _
SaveNativePictureFormat:=False, SaveFormsData:=False, SaveAsAOCELetter:= _
False
ActiveDocument.Close


und dann musst Du noch ne Schleife drumrumbasteln die Dir die ganzen Dateinamen abarbeitet.

HTH cu, Olly