PDA

Vollständige Version anzeigen : Formularfelder


r_ene
01.06.2001, 09:29
Bitte kann mir jemand sagen, wie ich in ein Word Dokument Felder einfüge, in denen man z.B. zw Herr/Frau unterscheiden kann (quasi ein PopUpMenü). Wie kann man da Access- Datensätze einfügen, geht das überhaupt? Mit der Beantwortung der 1. Frage wäre ich auch schon zufrieden.
Oder gibt es vielleicht ein Tutorial zum Download oder Versand (mail@lipsiart.de) welches das Problem erklärt?

Ich danke euch

René
mail@lipsiart.de www.lipsiart.de (http://www.lipsiart.de)

MartinaM
02.06.2001, 15:11
Hy Renè

Wenn du die Formular-Symbolleiste im Word geöffnet hast, musst du dort nur auf Symbol Dropdown-Formularfeld klicken. Danach dieses Feld mit rechtem Mausklick anklicken und in den Eienschaften Dropdownelement die Einträge hinzufügen, die du später auswählen möchtest.

Datensätze aus Acces in Textformularfelder einfügen geht, ich sollte jedoch ein bisschen mehr dazu von dir erfahren, was du da genau realisieren möchtest.

Gruß

Martina

r_ene
02.06.2001, 19:56
Ich danke Dir für Deine Antwort, jedoch habe ich noch ein paar Fragen und werde zur 2.Frage mal etwas ausführlicher.

Wenn ich ein Formular schütze, was ich ja machen muss, um das Dropdown zu verwenden, kann ich ja an anderen Stellen nichts mehr schreiben, da das Blat/Formular ja geschützt ist, oder? Wie kann man das umgehen?

Wegen den Datensätzen aus Access: Das Programm soll für unsere kleine Firma die Rechnungen schreiben, was ansich nicht das Problem ist, da wir ein reines Word Blatt schon zur Verfügung haben, aber ich wollte das ein wenig automatisieren, indem ich Datensätze einrichte, die alle geschriebenen Rechnungen und Positionen beinhalten, die ich dann einfach über DropDown einfügen kann, so stell ich mir das ein wenig vor. Wenn Du weißt, wie ich das realisieren könnte, so hilf mir bitte

Danke schon im vorraus

rene

MartinaM
03.06.2001, 17:39
Hy Renè,

kannst du mir mal so ein Word-Formular und deine DB senden?

Ich schau mir dann mal beides an und versuche dir eine Lösung zu bieten.

Gruß

Martina