PDA

Vollständige Version anzeigen : € - Zeichen drucken


Chris
11.04.2001, 19:43
Hy !

Kann Office 95 das €-Zeichen nicht drucken ?
Ich habe in unserer Firma schon probiert auf allen Druckern (HP4000 etc.) zu drucken, das Zeichen wird aber nie mit angedruckt ! Ist das bei Office95 normal ? oder liegt das an sonst was ?

grüsse chris

andi
12.04.2001, 09:59
Hallo,

nicht alle Schriftarten können das €-Symbol. Hast du mal probiert, ob bei z.B. Arial als Schriftart das Symbol immer noch nicht gedruckt wird?

Gruß
andi

Chris
12.04.2001, 18:03
Hy Andi !

habe es mit allen Schriftarten probiert ! beim Drucken kommt aber immer ein leeres
Blatt !

gruss
chris

Gerhard III
16.04.2001, 18:56
Original erstellt von Chris:
Hy !

Kann Office 95 das €-Zeichen nicht drucken ?
Ich habe in unserer Firma schon probiert auf allen Druckern (HP4000 etc.) zu drucken, das Zeichen wird aber nie mit angedruckt ! Ist das bei Office95 normal ? oder liegt das an sonst was ?

grüsse chris

Werden überhaupt Grafikzeichen gedruckt? Kann natürlich auch am Druckertreiber liegen. Offensichtlich wird das € zeichen richtig angezeigt jedoch nur nicht ausgedruckt. Ich würde Druckereigenschaften überprüfen.
Tschüs - hoffe das hat was genutzt.

O-Schreiner
17.04.2001, 10:58
das ist ein Mist, ich kenne das ... Dein Drucker ist nicht Euro-fähig ... nicht lachen, das gibts! Und zwar liegt das an den eigenbauten Schriftarten. Standard-Schriftarten wie Times Roman, Arial, etc. sind heutzutage in den Drucker eingebaut, d.h. wenn Du das in einem Dokument verwendest, dann wird der Font gar nicht auf den Drucker runtergeladen, weil der Druckertreiber ja *weiss* dass diese Schrift im Drucker eingebaut ist. Da aber der Hersteller Deines Druckers diese Euro-Zeichen (noch) nicht in den Drucker eingebaut hat(te) kommt natürlich nichts ausser einem leeren Blatt.

Abhilfe gibts auf zwei Wegen:

1. Drucker nachrüsten lassen (wär mir zu blöd und kost auch was)
2. Im Druckertreiber (meist über erweitert) kannst Du bei fast allen Druckern einstellen, dass er TrueType-Schriften als Grafik drucken soll statt sie auf den Drucker runterzuladen.

Wenn Du Variante 2 wählst, dann ist der Druck zwar etwas langsamer, aber das Eurozeichen wird *gemalt* statt gedruckt. Wo genau diese Einstellung zu machen ist, da musst Du Dir Deinen Druckertreiber genau anschauen, das ist von Modell zu Modell leider verschieden.

Das tollste Phänomen ist übrigens, dass die ältesten Drucker das Euro-Zeichen anstandslos sofort drucken (weil die nämlich noch keine eingebauten Schriften haben)

HTH, cu, Olly

Sedel
07.05.2001, 22:14
Original erstellt von Chris:
Kann Office 95 das €-Zeichen nicht drucken ?


Hallo,

das Euro-Zeichen ist in den meisten Drucker-Fonts nicht vorhanden. Stelle den Drucker-Treiber so ein, dass er Truetypes als Bild ("TrueType as Bitmap") druckt, dann sollte es klappen!

Gruesse,
Sedel