PDA

Vollständige Version anzeigen : Worddateien an andere mit richtigem Umbruch weitergeben?


freako
05.04.2001, 07:24
Hilfe !
wie kann man eine Worddatei speichern und sie an andere weitergeben,(die wahrscheinlich andere Druckertreiber haben)ohne das sich der Textumbruch verändert?????
Für Hilfe in dieser Frage wäre ich sehr dankbar!!!

;-))freako

O-Schreiner
05.04.2001, 08:11
*hm* Ich glaub das kannste mehr oder weniger vergessen, weil jeder Drucker(treiber) andere nicht bedruckbare Ränder, andere Auflösungen, andere Spezialeigenschaften hat.

Ich meine es gibt keine Lösung sondern höchstens ein "Workaround" versuche Dich selbst so diszipliniert zu verhalten, dass Du Deine Seite (also Deinen bedruckbaren Bereich) nicht ganz aussschöpfst sondern *vorher* einen gezielten weil manuellen Seitenwechsel / Umbruch erzeugst. Dann dürfte es meiner Ansicht nach egal sein, wenn ein anderer Drucker weniger Bereich anbietet. Wenn ein anderer Drucker mehr haben sollte als der deine, dann müsste das eigentlich dann auch egal sein, weil dann deine (manuellen) Wechsel Vorrang haben.

Denk aber dran, dass Du bei Zeilenumbrüchen mit Shift+Enter umbrichst und nicht mit nur Enter, weil Du sonst einen neuen Absatz beginnst und damit solche Dinge wie Blocksatz oder ähnliches verlierst.

Hoffe das hilft Dir.

Viele Grüsse, Olly