PDA

Vollständige Version anzeigen : Serienbrief schließt Excel autom., soll aber nicht


ibex
05.01.2001, 14:59
Hallo Leute
ich habe ein Problem ! wenn ich meine Exceldatei offen habe und dann ein Serienbriefdoku öffne, schließt sich Excel automatisch wenn ich das Doku schließe.
WIE KANN MAN DAS VERHINDERN ???
(Dummer weise arbeite ich aber noch mit Office95 )
Ich bin über jede Hilfe dannkbar

Horst Schulte
05.01.2001, 22:38
Hi,

ich versuche mich mal zu erinnern, wie das bei Word95 war: Ich bin der Meinung, dass sich bei der Serienbrieferstellung vom Prinzip her nicht viel geändert hat.

Du öffnest Word, Extras Serienbrieferstellung u.s.w. Dann fragt Dich Word, ob Du mit der offenen Vorlage den Serienbrief erstellen willst. Als nächstes mußt Du die Datenquelle definieren. Das wäre dann die betreffende Excel-Datei. Bis dahin kann Excel geschlossen bleiben. Die Steuerdatei hast Du ja vorher wahrscheinlich schon erstellt.

Wenn Du nun an die Vorschau oder vielleicht auch direkt an den Druck gehst, dann siehst Du, wie Excel geöffnet wird. Die Daten werden dann in Deine Wordvorlage eingefügt. Das müsste m.E. auch bei Word95 so funktionieren.

Grüße
Horst

<p align="center"><a href="http://www.horst-schulte.de"><img border="0" src="http://www.horst-schulte.de/logo_hs.gif" alt="Horst Schulte's Portal für Bürohengste">