PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel-Mappe kann nicht mehr geöffnet werden


irhe
25.09.2001, 16:11
Leider ist mir Excel während des Speicherns einer Mappe abgestürzt. Nun kann ich diese Mappe, die wichtige Daten enthält, nicht mehr öffnen. Bei jedem Öffnungsversuch stürzt Excel wiederum ab. Wer kennt das Problem? Wer hat eine Lösung? Ich bedanke mich jetzt schon für erfolgreiche Hinweise

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

Stema
25.09.2001, 16:39
Sieht schlecht aus. Aber schau mal, ob Du nicht noch ein temporäres File findest (*.tmp)

Viel Glück!

------------------

Gruß Stema
------------------

jinx
25.09.2001, 17:23
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, irhe,

schau mal unter diesem Link (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3Bde%3BD37733) (XL2000: Daten aus beschädigten Excel-Dateien wiederherstellen) nach, was Du von den Möglichkeiten nutzen kannst, die MS dort als Lösungsvorschläge anbietet...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten und die Signatur angepasst...</font>