PDA

Vollständige Version anzeigen : Variable in Kopfzeile


Joachim Hofmann
20.09.2001, 16:56
Hallo,

ich möchte gerne eine Variable, die in meinem VBA-Code steht, in die Kopfzeile des Dokuments pressen. Wie geht das?

Danke

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten und die Signatur angepasst...</font>

jinx
20.09.2001, 17:48
Moin, Achim,

vielleicht so:

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> KopfzeileMitVariable()
Sql = &quot;Joachim Hofmann&quot;
<span class="TOKEN">With</span> ActiveSheet.PageSetup
.LeftHeader = &quot;&quot;
.CenterHeader = Sql
.RightHeader = &quot;&quot;
.LeftFooter = &quot;&quot;
.CenterFooter = Format(Date, &quot;dd.mm.yyyy&quot;)
.RightFooter = &quot;&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">With</span>
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintPreview
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

In den mittleren Bereich der Kopfzeile wird der Wert der Variablen (hier halt Dein Name), in den mittleren Bereich der Fußzeile das Tagesdatum geschrieben.
Die aktive Seite wird in Vorschau angezeigt.
Für den Zeitraum des Aufbaus der Vorschau die Bildschirmanzeige ausschalten....

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag der Code für dieses Forum und die Signatur angepasst.<font>