PDA

Vollständige Version anzeigen : combobox


Sugar
20.09.2001, 10:15
und gleich nochmal,

wie gehe ich mit einer combobox um, moechte dort werte von aus einer zeile drin stehen haben!!!!

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

Sugar
20.09.2001, 12:04
etwas genauer, ich bekomme zwar zeilen in eine combobox aber keine spalten, wie bekomme ich spalten als auswahl....

jinx
20.09.2001, 17:20
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Sugar,

auch hier gilt das unter diesem Beitrag (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=55189) Gesagte:
etwas Höflichkeit...

Und auch in diesem Beitrag ist mir nicht klar, was Du unter "wie bekomme ich spalten als auswahl...." verstehst bzw. was Du genau suchst - vielleicht bin ich da ja nicht allein....

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten und die Signatur angepasst...</font>

Sugar
21.09.2001, 13:27
Mahlzeit jinx

so und hier ist das Problem, das ich zwar Zeilen als Auswahlkrieterium bekomme aber keine Spalten!!!!


cu

Sugar

jinx
23.09.2001, 15:34
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Sugar,

egal ob Dropdown-Listenfeld oder Dropdown-Kombinationslistenfeld:
ColumnCount-Eigenschaft
________ ________ ________
Gibt die Anzahl der Spalten an, die in einem Listenfeld oder in einem Kombinationsfeld angezeigt werden sollen.
Syntax
object.ColumnCount [= Long]
Die Syntax für die ColumnCount-Eigenschaft besteht aus folgenden Teilen:
Teil Beschreibung
object Erforderlich. Ein gültiges Objekt.
Long Optional. Gibt die Anzahl der anzuzeigenden Spalten an.

Hinweise
Wenn Sie die ColumnCount-Eigenschaft für ein Listenfeld auf einem Personalformular auf den Wert 3 festlegen, kann eine Spalte die Nachnamen, eine andere die Vornamen und die dritte Spalte die Personalnummern enthalten.
Wenn ColumnCount auf 0 gesetzt wird, werden keine Spalten angezeigt. Wird die Eigenschaft auf -1 gesetzt, dann werden alle verfügbaren Spalten angezeigt. Bei ungebundenen Datenquellen liegt die Obergrenze bei 10 Spalten (0 bis 9).
Sie können die ColumnWidths-Eigenschaft verwenden, um die Breite der Spalten festzulegen, die im Steuerelement angezeigt werden.
Zitat Online-Hilfe Excel2000

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>