PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel will tausende Seiten drucken


Alex77
13.09.2001, 08:16
Hallo Leute,
Ich hab das Problem, das Excel mir meine Druckaufträge künstlich aufbläst.
Also, ich hab ne ganz normale Tabelle.
Wenn ich die jetzt drucken will, geht alles wunderbar.
Wenn ich aber vorher auf Seite einrichten gehe, und irgendwas rumstelle(was ist egal), und danach wieder auf drucken gehe, ist auch noch alles normal, nur wenn excel den Job an den Druckertreiber übergibt, kommt die meldung"1 von 260623 Seiten wird gedruckt".
Ich habe dann auf jeder Seite genau ein Feld.

Weiß jemand bescheid???

Danke im Vorraus.
Alex.

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

Stema
13.09.2001, 12:24
Hallo Alex,

schau doch mal nach, wie die Ränder eingestellt sind.
Ansonsten kannst Du mal versuchen den Druckbereich neu einzustellen.

------------------

Gruß Stema
------------------