PDA

Vollständige Version anzeigen : verknüpfungen


zap
04.09.2001, 18:25
Hallo, wer hilft mir bei folgendem Problem:

ich habe oft einzelne Arbeitsblätter aus Arbeitsmappen, die ich nicht mehr benötigte, in neue Arbeitsmappen kopiert und die alte gelöscht. Wenn ich meine Arbeitsmappe später öffne, kommt die Fehlermeldung "kann datei xy nicht finden" obwohl keinerlei Vernüpfung in meinen Formeln existiert. Unter (Bearbeiten Verknüpfungen) finde ich allerdings den Namen der Datei. Wie kann man den Namen oder die "unsichtbare" Verknüpfung löschen, damit nicht mehr nach nicht vorhandenen Dateien gefragt wird??

Vielen Dank für Hilfe

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

jinx
04.09.2001, 18:39
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, zap,

gem. Bernd Held genügt folgender Code:

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> AlleVerkn&uuml;pfungenAusEinerMappeEntfernen()
<span class="TOKEN">Dim</span> VLink <span class="TOKEN">As</span> Variant
<span class="TOKEN">Dim</span> i <span class="TOKEN">As</span> <span class="TOKEN">Integer</span>
VLink = ActiveWorkbook.LinkSources(xlExcelLinks)
<span class="TOKEN">If</span> <span class="TOKEN">Not</span> IsEmpty(VLink) <span class="TOKEN">Then</span>
<span class="TOKEN">For</span> i = 1 <span class="TOKEN">To</span> <span class="TOKEN">UBound</span>(VLink)
ActiveWorkbook.ChangeLink Name:=VLink(i), _
newname:=ThisWorkbook.Name
<span class="TOKEN">Next</span> i
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)<font size="2" face="Century Gothic">

Alle Verknüpfungen werden geändert und durch Verweise auf die aktuelle Mappe ersetzt, also keine lästigen Hinweise beim Öffnen mehr...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten und die Signatur angepasst...</font>

Stefan8
28.01.2002, 10:54
Hallo,
mit dem Code oben klappt das leider bei mir nicht. Es werden zwar einige Verknüpfungen gelöscht, aber nur die, die tatsächlich da waren.
Die Verknüpfungs-"Leichen", die weiß der Geier woher kommen, sind damit nicht löschbar.
Wie kriege ich die weg?
Auch eine ganz neue Arbeitsmappe brachte keine Besserung...
Gruß
Stefan <img src="graemlins/entsetzt.gif" border="0" alt="[entsetzt]" />

jinx
28.01.2002, 11:53
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Stefan,

durch einfaches Kopieren der Daten in eine neue Arbeitsmappe nimmst Du ja automatisch die Verknüpfungen wieder mit...

Ich finde Äußerungen wie "Die Verknüpfungs-"Leichen", die weiß der Geier woher kommen, sind damit nicht löschbar." ein wenig sonderbar - irgendjemand wird die Verknüpfungen erstellt haben, und dies wohl aus einem bestimmten Grund...

Alternativ zum dargelegten Code gibt es die manuelle Variante: Über Menü BEARBEITEN / VERKNÜPFUNGEN ... / den Bezug auf die aktive Arbeitsmappe lenken.

Dann gibt es noch ein Makro von <a href="http://www.herber.de/mailing/047599h.htm" target="_blank">Verknüpfungen der aktiven Mappe listen</a>, was zumindest die vorhandenen Verknüpfungen aufzeigt:

Text-Index: 047599
Thema: Link
Betrifft: Verknüpfungen der aktiven Mappe listen
Frage: Wie kann ich in einem Tabellenblatt alle Verknüpfungen der aktiven Arbeitsmappe auflisten lassen?
Antwort: Geben Sie den nachfolgenden Code in ein Standardmodul ein und weisen Sie ihn einer Schaltfläche zu.

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> LinkList()
<span class="TOKEN">Dim</span> TB <span class="TOKEN">As</span> Worksheet
<span class="TOKEN">Dim</span> AnzVerk
<span class="TOKEN">Dim</span> i%
<span class="TOKEN">Set</span> TB = ThisWorkbook.Worksheets(&quot;Tabelle1&quot;)
AnzVerk = ActiveWorkbook.LinkSources(xlExcelLinks)
<span class="TOKEN">If</span> <span class="TOKEN">Not</span> IsEmpty(AnzVerk) <span class="TOKEN">Then</span>
<span class="TOKEN">For</span> i = 1 <span class="TOKEN">To</span> <span class="TOKEN">UBound</span>(AnzVerk)
TB.Cells(i, 1) = AnzVerk(i)
<span class="TOKEN">Next</span> i
<span class="TOKEN">Else</span>
Beep
MsgBox &quot;Keine Verkn&uuml;pfungen enthalten!&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)<font size="2" face="Century Gothic">

Und dann gibt es noch ein AddIn von <a href="http://www.excel-vba.de/joerglorenz/dateien/addins/verknuepfungensuchen.zip" target="_blank">Jörg Lorenz</a>, das Du dir hier runterladen kannst...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

Stefan8
28.01.2002, 13:11
Hi jinx,
vielen Dank für den Tip von Jörg Lorenz, damit hat es geklappt.
Das Problem war das, daß die Verknüpfungen in keiner Formel mehr aufzufinden waren.
Das Tool von Jörg Lorenz hat sie irgendwie trotzdem aufgespürt, aus welcher Zelle die Verknüpfung kam. Das war mir vorher nicht gelungen.
Vielen Dank nochmal
Gruß
Stefan <img src="graemlins/top.gif" border="0" alt="[Finger hoch]" />

mannie
10.03.2004, 09:43
Hat noch jemand das Toll von Lorenz, leider funzt der Link nicht mehr
und auch ich möchte versteckte Verknüpfungen aufspüren und löschen..

Danke

Mannie

jinx
10.03.2004, 17:31
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Amnnie,

Du bist bei Deiner Suche scheinbar auf einen gestoßen, wo ich die Adresse noch nicht korrigiert habe - der gute Jörg Lorenz ist mit seiner Seite inzwischen mindestens zweimal umgezogen...

Das AddIn gibt es unter dieser Adresse (http://www.excel-vba.de/dateien/addins/verknuepfungensuchen.zip).</font>

mannie
11.03.2004, 07:24
Danke...


ohh ich unwissender jetzt habe ich das Tool aber wie wende ich es an??

Gruß

Mannie

mannie
11.03.2004, 07:25
und man sollte lesen bevor man hier schreibt..das Tool hat ja eine Anleitung..

sorry

mannie