PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA: wie ermittel ich die aktuelle Zelle


Kurt aus Kienitz
30.08.2001, 08:33
Hallo miteinander,

Wie kann ich in einer VBA Prozedur die aktuelle Zelle ermitteln ?

Das ging ganz einfach, ich komme nur nicht drauf.

Vielen Dank im voraus.

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

jinx
30.08.2001, 15:10
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Kurt,

vielleicht mit ActiveCell?

ActiveCell-Eigenschaft
Diese Eigenschaft gibt ein Range-Objekt zurück, das die aktive Zelle entweder im aktiven Fenster (das Fenster im Vordergrund) oder im angegebenen Fenster repräsentiert. Wird im betreffenden Fenster kein Tabellenblatt angezeigt, führt diese Eigenschaft zu einem Fehler. Schreibgeschützt.
Anmerkungen
Wenn Sie keinen Objektkennzeichner angeben, gibt diese Eigenschaft die aktive Zelle des aktiven Fensters zurück.
Achten Sie darauf, dass Sie zwischen der aktiven Zelle und der Markierung unterscheiden. Unter der aktiven Zelle versteht man eine einzelne Zelle innerhalb der aktuellen Markierung. Eine Markierung kann mehrere Zellen umfassen, von denen aber nur eine die aktive Zelle ist.
Die folgenden Ausdrücke sind gleichbedeutend. Sie geben als Ergebnis jeweils die aktive Zelle zurück.
ActiveCell
Application.ActiveCell
ActiveWindow.ActiveCell
Application.ActiveWindow.ActiveCell

<font color="#808080" size="3" face="Arial Black">cu
jinx</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

Klaus-Dieter
30.08.2001, 15:22
Hallo Kurt,

wenn Du statt des Zellinhaltes die Position der aktiven Zelle wissen willst dann ist dieses Skript richtig:

Sub aktive_Zelle()
zeile = ActiveCell.Row
spalte = ActiveCell.Column
End Sub

Kurt aus Kienitz
30.08.2001, 15:33
Hallo :),

Vielen Dank euch beiden.
Klaus-Dieter hat den Nagel auf den Kopf getroffen und mir viel es wie Schuppen aus dem Hirn :)

*Klatsch mit der flachen Hand vor den Kopf*

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten und die Signatur angepasst...</font>