PDA

Vollständige Version anzeigen : Combobox in Tabelle


Pittchen
29.08.2001, 10:49
Hey Leute,
ich habe in einer Tabelle mehrere Comboboxen und möchte jetzt eine Berechnung in Abhängigkeit der ausgewählten Werte erstellen; wie lese ich aus, welche Werte der Combobox ausgewählt worden sind?

Dank und Gruß Pittchen

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

Stema
29.08.2001, 10:55
Hallo Pittchen,

mit "ComboBox1.Column (0)" den Wert in der 1. Spalte
mit "ComboBox1.Column (1)" den Wert in der 2. Spalte

usw


------------------

Gruß Stema
------------------

Pittchen
29.08.2001, 11:01
Dank Dir Stema für Deine schnelle Antwort; ich komme von der Access-VBA (wo ich immer noch recht große Lücken habe) zur Excel-VBA,
Kann ich grundsätzlich Inhalte von Steuerelementen in einer Excel-Tabelle auslesen wie in einem Acces-Formular? Auch mit Left und Right-Funktionen Arbeiten?
Und wie verwende ich diese Werte dann in einer 'normalen' Excel-Formel?
Gruß Pittchen

Frage hat sich erübrigt; ich hab's; nochmal Danke und Gruß

[Dieser Beitrag wurde von Pittchen am 29.08.2001 editiert.]