PDA

Vollständige Version anzeigen : Vergleich in Excel


klisch
28.08.2001, 07:18
also ich habe folgendes problem. in excel habe ich eine spalte in die verschiedene Namen eingetragen werden.... in einer anderen spalte soll jeder name ein fortlaufende nummer bekommen....
doch jetzt die ausnahme... sollte der name identisch sein, bekommt er keine fortlaufende nummer, sondern die gleiche die er schon davor hatte....

ich hoffe ihr versteht was ich meine


klisch

<p align="left"><font size="1" face="Century Gothic"><font color="#000000">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag ein Link entfernt.</font>

Klaus-Dieter
28.08.2001, 18:26
Hallo klisch,

wirf mal einen Blick auf meine <a href="<a href="http://home.tiscali.de/excelseite/Index.html" target="_blank">Internetseite</a>, dort habe ich Anleitungen, wie man so etwas angehen kann.

Hier der Quellcode:
<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> doppelte_Namen_suchen()
<span class="REM">' Versieht eine Namensliste mit laufenden Nummern</span>
<span class="REM">' Doppelt vorkommende Namen bekommen die gleiche Nummer</span>
<span class="REM">' © Klaus-Dieter Oppermann</span>
<span class="TOKEN">Dim</span> verg(500), dopp%(500), ziff(100), merk(100)
z = 2
<span class="TOKEN">Do</span> <span class="TOKEN">While</span> Cells(z, 1) &lt;&gt; &quot;&quot;
verg(z) = Cells(z, 1)
ziff(z) = z - 1
z = z + 1
<span class="TOKEN">Loop</span>
_
<span class="TOKEN">For</span> r = 2 <span class="TOKEN">To</span> z - 1
dopp(r) = 1
Cells(r, 2) = ziff(r - rr)
merk(r) = ziff(r - rr)
<span class="TOKEN">For</span> s = 2 <span class="TOKEN">To</span> z - 1
ss = ss + 1
<span class="TOKEN">If</span> r = s <span class="TOKEN">Then</span> s = s + 1
<span class="TOKEN">If</span> verg(r) = verg(s) <span class="TOKEN">And</span> dopp(s) = 1 <span class="TOKEN">Then</span>
dopp(r) = 0
Cells(r, 2) = merk(s)
rr = rr + 1
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="TOKEN">Next</span> s
<span class="TOKEN">Next</span> r
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten.</font>