PDA

Vollständige Version anzeigen : Selbstaktualisierende Formel?


FrankB
25.07.2001, 09:04
Hallo Excel-Freunde,

ich hätte da mal ein Problem bzw. eine Frage und hoffe, dass mir jemand von Euch helfen kann.
In meinem Feld G148 steht folgende Formel:
=WENN(Monat>=G$2;[Bg00kt66.xls]Desinfektion!G35;0)
Die zwei Nullen im Namen der Tabelle [Bg00kt66.xls] stehen für das Jahr 2000.
Ich hätte die Formel gern so, dass aus 00 eine 99 wird, wenn ich z.B. im Feld F148 eine 99 eingebe. Die Verknüpfungsquelle sollte also abhängig von der Eingabe im Feld F148 ausgewählt werden.
Sinngemäß sollte es so aussehen: =WENN(Monat>=G$2;[Bg&F148&kt66.xls]Desinfektion!G35;0). Doch so einfach geht’s leider nicht.
Ist so etwas in Excel überhaupt möglich? Hat jemand eine Idee?

Danke im voraus.

jinx
25.07.2001, 21:44
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Frank,

leider noch keine fertigen Rezepte.

Problem 1: IMHO muss der volle Pfad- und Dateiname angegeben werden; Excel sucht zwar zuerst im aktuellen bzw. vorgegebenen Verzeichnis, aber 99er legt man ja eigentlich in einem anderen Verzeichnis ab als 00er.....

Problem 2: Zugriff auf geschlossene Datei bzw. Auslesen des Wertes einer Zelle eines Blattes: bisher habe ich nur eine Variante gefunden, die die Datei kurzfristig öffnet, den Wert herauszieht und dann wieder schliesst.

Als abgewandeltes Sprichwort: Das Suchen ist der Weg - oder war das umgekehrt???


Frage (mit viel Schreibarbeit verbunden): SVERWEIS geht nicht?

Ich meld´ mich wieder
<font color="#808080" size="3" face="Arial Black">jinx</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

Klaus-Dieter
25.07.2001, 21:47
Hallo Frank,

versuche es mal so:

=WENN(Monat>=G$2;"[Bg"&(F148)&"kt66.xls]Desinfektion!G35";0)