PDA

Vollständige Version anzeigen : Spalten und Zeilen in mm


Nitzschner
19.07.2001, 09:53
Hey Leute ich weiß nicht wie ich in Excel die spalten oder die zeilen in mm anzeigen lassen kann, anstatt pixel oder irgend welche anderen maße !?!?!?

se7en
19.07.2001, 09:55
Versuchs mal mit der Analysefunktion im Add-in Manager!

Nitzschner
19.07.2001, 10:00
Tja und wo soll das sein ich verstehe das nicht richtig!!

jinx
19.07.2001, 17:53
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Nitzscher,

den Add-In-Manager findet man nach Standardinstallation unter dem Meuüpunkt Extras - AddInManager....

Zu Deiner Frage: Willst Du die Schriftgröße der Anwendungen dann auch auf mm ändern (das geht nämlich nicht!). Du wirst wohl oder übel umrechnen müssen auf die von Onkel Bill gewünschte Form - und das sind mal eben Punkt und Pixel.

<font color="#808080" size="3" face="Arial Black">cu
jinx</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

jinx
20.07.2001, 23:09
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Nitzschner,

folgender Code (http://www.herber.de/mailing/000297h.htm) kann Dir beim Umrechnen helfen....

Text-Index: 000297
Thema: Allgemein
Betrifft: Zeilenhöhe in cm festlegen
Frage: Wie lege ich die Zeilenhöhe statt in Punkten in Zentimetern fest?
Antwort: Geben Sie den nachfolgenden Code in ein Standardmodul ein und weisen Sie ihn einer Schaltfläche zu.
<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="TOKEN">Sub</span> ZeilenHoehe()
<span class="TOKEN">Dim</span> rCM
rCM = InputBox(&quot;Bitte die gew&uuml;nschte Zeilenh&ouml;he in cm angeben:&quot;)
<span class="TOKEN">If</span> rCM = &quot;&quot; <span class="TOKEN">Then</span> <span class="TOKEN">Exit Sub</span>
Selection.RowHeight = rCM / 0.035
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)


Credits to Hans W. Herber.
<font color="#808080" size="3" face="Arial Black">jinx</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag der Code für dieses Forum angepasst und die Signatur angepasst.<font>

ladro
21.07.2001, 01:54
Ciao Nitzschner

Aus "PC Praxis 9/99" stammt folgender Code:

********************************************
Sub zeilenhoehe()

Dim hoehe As Single, aktuell As Single, text As String, antwort As String

aktuell = Selection.RowHeight / 29.5
text = "Aktuelle Zeilenhöhe: " & Format(aktuell, "###0.00 cm") & Chr(13) & "Geben Sie die gewünschte Zeilenhöhe für die aktuelle Zeile oder Markierung in cm ein:"
antwort = InputBox(text, "Neue Zeilenhöhe festlegen", Format(aktuell, "###0.00"))
If antwort <> "" Then
hoehe = CSng(antwort)
Selection.RowHeight = hoehe * 29.5
End If

End Sub
********************************************
Sub spaltenbreite()

Dim breite As Single, aktuell As Single, text As String, antwort As String

aktuell = (Selection.ColumnWidth + 0.71) / 5.1425
text = "Aktuelle Spaltenbreite: " & Format(aktuell, "###0.00 cm") & Chr(13) & "Geben Sie die gewünschte Spaltenbreite für die aktuelle Spalte oder Markierung in cm ein:"
antwort = InputBox(text, "Neue Spaltenbreite festlegen", Format(aktuell, "###0.00"))
If antwort <> "" Then
breite = CSng(antwort)
Selection.ColumnWidth = -0.71 + 5.1425 * breite
End If

End Sub
********************************************

Die Berechnung baut auf Standard "Arial, 10 Punkt" auf. Die Genauigkeit ist bei mir - Excel 97, Ausgabe mit Canon LBP-1760e - recht gut.

Mit freundlichem Gruss

ladro