PDA

Vollständige Version anzeigen : ODBC mit VBA in Excel


Guru
17.07.2001, 10:43
Hi Zusammen,

Ich bin auf der Suche nach eine Beispiel wie ich in einem Excel VBA Modul mittels ODBC Abfrage Daten in ein Arbeitsblatt einfügen kann.

Für jede noch so kleine Hilfe Dankbar
Guru

Schnuu
18.07.2001, 09:09
Hi,

welche Art DB steht dahinter? Hast Du schon einen Connectionstring generiert? Vielleicht hätte ich da eine Lösung ....

------------------

Guru
18.07.2001, 12:11
Hi Schnuu,

Im Hintergrund steht meine IBM / AS400 mit der DB2. Ich benutze z.B. den ODBC auch im Access wo er im Grunde wirklich gut funktioniert.

Aber irgendwie habe ich Probleme mit dem Aufbau des Connect Stringes im VBA.

Ich habe mich schon mit Jet und dergleichen herrumgespielt, würde aber am liebsten wenn es möglich ich mittels eines SQL Select auf die Daten kommen und diese dann in Excel in ein Arbeitsblatt einfügen.

Vielen Dank schon mal für deine Unterstützung
Guru

hs_
18.07.2001, 14:17
UNTER WWW.AS400-FORUM.DE (http://WWW.AS400-FORUM.DE) findest Du EINE Beispieldatei.

Gruß
HS

Guru
18.07.2001, 15:44
HI hs_

Danke für deinen Super Hinweis, gesucht gefunden kopiert und es läuft !!!!!

Vielen Dank
Guru