PDA

Vollständige Version anzeigen : Variablen Tabellennamen mittels Makro ändern?!


TopManager
10.07.2001, 16:04
Hi!

Ich hab da mal eine Frage!

Ich habe eine Datei, die ich ein wenig umformatieren muß!
Der Tabellenname stellst sich immer aus dem namen der Datei und dem jeweiligen Datum zusammen! Nun will ich mittels Makro den Tabellenname ändern.

In VB steht folgendes:

sheet("datei-datum").select
sheet("datei-datum").Name "datei"

es steht nicht ganz genau so, aber ich hoffe Ihr wißt was ich meine!
Auf alle Fälle soll die Tabelle dann nur den Dateinamen ohne Datum haben, da sie mit Access verknüpft wird...

Da sich der Tabellenname ja jeden Tag ändert, bekomme ich immer eine Fehlermeldung! (Fehler 9 oder so!)

Was kann ich eingeben, damit beim Dateinamen alles außer dem Datum berücksichtigt wird?!

dachte da an soetwas wie:
sheet(Datei*).select (aber leider ist es ja nicht so einfach :( )
Was kann ich dort eingeben??? - es ist übrigens die einzige Tabelle in dem File!

Freue mich schon auf die Antworten!

thx & greets

Toppi

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

Morli
10.07.2001, 17:58
Hallo Toppi,

eventuell habe ich dich ja nicht richtig verstanden, aber wenn das die einzige Tabelle in der Datei ist, warum greifst Du dann nicht einfach mit dem Index darauf zu?

ThisWorkbooks.Sheets(1).Select

Gruß

Rainer ;)

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

Morli
10.07.2001, 18:05
Hallo Toppi,

auf die Gefahr hin das meine Antwort von vorhin irgendwann mal wieder ais dem Nirwana auftaucht, hier nochmal:

Warum verwendest Du nicht den Index, soll heißen:

ThisWorkbook.Sheets(1).Select

Dann brauchst du dir um den Namen keine Gedanken machen.

Gruß

Rainer ;)

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

TopManager
11.07.2001, 13:50
DANKE!!!!!

das ist es!

Ich hab mir shcon sowas gedacht, darum hab ich dazu geschrieben das es die einzige Tabelle ist!!
Leider kenn ich mich in VB überhaupt nicht aus....

Auf alle Fälle DANKE!!!

lg

Toppi