PDA

Vollständige Version anzeigen : Zeitverhalten von Kombinatinsfeldern


Finger
06.07.2001, 12:51
Hallo,

ich habe eine Exceltabelle mit 252 Datensätzen. Diese Tabelle muss über ein Kombinationfeld mit Daten einer anderen Tabelle ergänzt werden. Dafür habe ich die Indexfunktion benutzt. Das Problem ist, wenn ich jetzt das unterste Kombinationfeld bearbeite rechnet sich Excel halb tot. Dabei werden die einzelnen Dropdownfelder mehrfach durchlaufen bis nach ca. 90 sec. der Text in die dafür vorgesehenen Zellen geschrieben wird. Bei der Bearbeitung der ganzen Tabelle habe ich einen zuviel bekommen! Ist das normal oder sollte ich anstelle von Index zukünftig mit den Verweisfunktionen arbeiten?

Thorsten

Pepi
09.07.2001, 07:13
Hi,
das kann ich mir gar nicht vorstellen, was du da machst. Wie um alles in der Welt sieht diese Mappe aus? Wo kommen da welche Daten her?
Liebe Grüße, Matthias