PDA

Vollständige Version anzeigen : Serienbrief im Excel


Noname
17.06.2001, 00:45
Ich habe im Excel ein Rechnungsformular erstellt, daß ich für verschiedene Empfänger
ausdrucken möchte. Wie kann ich im Excel so
ein Serienbrief erstellen. (Wie im Word)!

Vielen Dank für Eure Hilfe

jinx
17.06.2001, 11:34
<font size="2" face="Century Gothic">Hallo, For No One oder Noname oder Inkognito oder wie immer Du heisst ;),

leider ist ein Seriebrief ohne Programmierung in VBA nicht möglich und auch wohl von MS nicht vorgesehen.
Hast Du keine Möglichkeit, den Serienbrief in Word zu schrieben und Excel als Steuertabelle einzusetzen?

Sonst schau mal hier vorbei: http://www.herber.de/mailing/140501h.htm sowie 041498h.htm . :cool:

<font color="#808080" size="3" face="Arial Black">cu
jinx</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

Martin Königs
23.02.2005, 20:39
Hallo!

Ich bin hier zufällig in diese gut gestaltete Forums-Seite hineingeraten. Könntest Du mir vielleicht sagen, wie man mit MS Excel ein ganz einfaches Rechnungsformular erstellt? Es soll die Adresse aus einer MS-Access-Datenbank beziehen und die MWSt berechnen. Außerdem soll ein Feld für die verkauften Artikel bzw. Dienstleistungen enthalten sein. Wichtig noch: beim Aufruf einer neuen Rechnung soll automatisch eine neue Rechnungsnummer generiert werden. Mein Freund und ich haben große Erfahrung in Word, Excel und besonders in Access. Auch was VBA betrifft, sind wir schon recht firm. Das o.g. Problem jedoch konnten wir noch nicht lösen. Die automatischen Vorlagen sind in unserem Office leider nicht installiert.

Für Tipps wären wir sehr dankbar. Antwort gerne auch direkt an
webmaster@stories-of-old.de