PDA

Vollständige Version anzeigen : Aktivieren Makro beim Arbeitsblatt öffnen


Dirk123
09.05.2001, 10:42
Welche Möglichkeiten gibt es, dass wenn man auf ein Arbeitblatt klickt und dieses öffnet gleichzeitig ein Makro aktiviert wird.

Danke Dirk

BurkhardS
10.05.2001, 11:06
Ich habe Dir eine e-mail geschickt, in der es genau steht. Einfach im VBE unter Tabelle2 ein Makro schreiben, das, wenn Tabelle2 aktiviert wird, auf dein Makro in Modul1 verweist.

JensPausH
28.10.2005, 18:31
Hallo Burkhard,
auch wenn der Titel, auf den ich jetzt antworte, schon etwas älter ist, aber er beschreibt genau das Problem was ich habe. Ich wüsste auch gerne, wie das geht. Kannst du das mal ausführlicher beschreiben?
Gruß
JensPausH

jinx
28.10.2005, 18:54
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, JensPausH,

darf´s auch jemand Anders sein? Rechtsklick auf den Tabellenreiter mit dem Namen der Tabelle, Code anzeigen bringt Dich in den Visual Basic Editor und auch gleichzeitig in das richtige Klassenmodul. Im rechten oberen Kombinationsfeld wählst Du das Ereignis Activate aus und schreibst dann Deinen Code für die Ausführung zwischen die beiden neu erstellten Zeilen. Im folgenden Minimalbeispiel wird bei jedem Wechsel zu der Tabelle ein Mitteilungsfenster zur Kenntnis gebracht, welches vor der Weiterarbeit mit der Tabelle per OK geschlossen werden muss:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Activate()
MsgBox ActiveSheet.Name & " wurde aktiviert."
End Sub</font>

JensPausH
31.10.2005, 19:35
Danke, jinx, das hat funktioniert. Muss jetzt nur noch das Macro umschreiben, da es jetzt ja aus dem aufgerufenen Sheet (in diesem Fall Diagramm) heraus aufgerufen wird.
Gruß
JensPausH

jinx
31.10.2005, 19:46
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Jens,

wo siehst Du da ein Problem:

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="REM">' Klassenmodul Tabelle1</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Option</span> <span class="TOKEN">Explicit</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Sub</span> Aufruf()
MsgBox &quot;Makro hinter Tabelle1&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span><hr>&nbsp;
&nbsp;
<span class="REM">'Klassenmodul Tabelle2</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Option</span> <span class="TOKEN">Explicit</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Private Sub</span> Worksheet_Activate()
MsgBox ActiveSheet.Name &amp; &quot; wurde aktiviert.&quot;
Tabelle1.Aufruf
Modul1.Zwei
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span><hr>&nbsp;
&nbsp;
<span class="REM">'Standardmodul Modul1</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Option</span> <span class="TOKEN">Explicit</span>
&nbsp;
<span class="TOKEN">Sub</span> Zwei()
MsgBox &quot;Hallo aus Modul1&quot;
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">Sub</span></pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)</font>