PDA

Vollständige Version anzeigen : Formel ausblenden


Chris
13.04.2001, 20:16
Hy Leute !

Wie kann ich bei Excel die Formel ausblenden ?
in einer =wenn-Funktion der Wert z.B. A1 noch nicht gesetzt ist ?

Danke im Voraus
Gruss Chris

arpa
14.04.2001, 23:51
Original erstellt von Chris:
Hy Leute !
Wie kann ich bei Excel die Formel ausblenden ?
in einer =wenn-Funktion der Wert z.B. A1 noch nicht gesetzt ist ?
Danke im Voraus
Gruss Chris

Antwort von arpa: Erstens kommt es nicht darauf an, ob ein Eintrag da ist, die Formel muss erstellt sein. Die entsprechenden Zellen sind markiert - dann gehe auf Format/Zellen/Schutz aktiviere Formeln ausblenden und ok! Dann Menü Extras und Schutz / Blatt und Enter (mit oder ohne Passwort) - fertig, viel Glück arpa

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

O-Schreiner
17.04.2001, 10:30
Ich glaub es geht Dir eher darum, dass Du kein Ergebnis anzeigen willst, wenns nichts zum Rechnen gibt, oder?

Falls dem so ist, dann kannst Du folgendes verwenden:

=WENN(ISTZAHL(A1);A1+A2;"")

diese Formel rechnet A1+A2, aber nur wenn in A1 eine Zahl steht ISTZAHL(A1) ist dann True, sonst steht in dieser Formel *nix* also ein Text mit Länge Null.

Allerdings musst Du dann auch in den folgenden Formeln etwas aufpassen, denn der Inhalt dieser Zelle (die mit der obigen Wenn-Funktion) ist dann nicht numerisch (sondern Text) also dort (in den nachgelagerten Formeln ebenfalls mit ISTZAHL vorher prüfen ob sich das Rechnen lohnt.

cu, Olly