PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensatz wird doppelt angezeigt


NicoJulianUlrich
05.11.2001, 13:57
Hi,

ich habe einen ganz blöden Fehler. In einen Formular habe ich ein Unterformular/Bericht eingefügt. In dem Formular habe ich die Rufnummer und das Netz. Im Unterformular soll mir zu der jeweiligen Rufnummer die Calls, Umsatz usw. angezeigt werden. In der herkunftstabelle gebe ich die Rufnummer mit allen Daten ein. Das Problem ist jetzt, wenn ich für eine Rufnummer Daten für mehere Tage eingeben möchte, ändert sich nur das Datum. Dadurch, dass ich die Rufnummer erneut eingebe erhalte ich nun alle Datensätze doppelt, da Access wohl denkt, dass die neuen Daten für eine Rufnummer ein neuer Datensatz sein soll. Hat irgendjemand ne Idee hat, wie ich den Datensatz eindeutig Identifizieren kann. :(

elmar
05.11.2001, 17:51
Das ist kein Fehler, sondern hier vermute ich eine nicht vorhandene Verknüpfung; ggf. auch eine falsch angelegte.
Stehen die Tabellen zueinander in einer Relation??
Ggf. sende eine kleine DB mit 2-3 Datensätzen als Beispiel, einschl. Deiner Haupt- und der darin befindlichen Unterformulare. (Zip-Datei)

Gruß
Elmar

NicoJulianUlrich
06.11.2001, 08:14
Hi Elmar,

ich kann dir meine Datenbank leider nicht mailen. Ich mache gerade ein Praktikum bei Talkline. Hier dürfen wir leider keine Dateien nach Draußen senden (Stichwort: Top Secret). Ich beziehe die Daten für mein Formular nur aus einer Tabelle. Für das Formular ansich brauche ich nur die Rufnummer und das Netz(D1,D2,E+). Im Unterformular stehen dann das Datum, Einnahmen, Ausgaben usw.. Die Beziehung zwischen Unterformular und Hauptformular klappt. Er zeigt mir zu jeder Rufnummer die entsprechenden Datensätze im Unterformular an. Will ich jedoch für eine neue Rufnummer Daten eigeben, muss ich bei jedem Datensatz in der Tabelle die Rufnummer erneut eingeben. Die ID ist der Primärschlüssel, damit die Datensätze zugeordnet werden können.

Nummer, Netz,Datum,Calls,Umsatz,Kosten

(110) (D1) (6.11.01) (5000) (0) (0)
(110) (D1) (7.11.01) (9000) (0) (0)

Momentan habe ich meine Tabelle so aufgebaut. Jetzt ist jede nummer natürlich ein neuer Datensatz. Übrigens vor der Rufnummer habe ich noch eine ID eingefügt, damit ich mehrmals die gleiche Rufnummer eingeben kann(1,2,3,usw.)

NicoJulianUlrich
06.11.2001, 09:41
Hi Elmar,

ich habe das Problem selber gelöst. Trotzdem Danke für deine Hilfe. Ich habe einfach ein Tabelle nur für das Unterformular erstellt und jetzt geht es. Nun versuche ich mich mal daran, einen Bericht mit Grafik von diesem Formular zu erstellen.

CU

Nico Julian Ulrich