PDA

Vollständige Version anzeigen : Ordner erstellen und Word Datein anlegen!


Rossi
01.11.2001, 22:09
Hallochen!
Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte aus einem Formular ein Verzeichnis erstellen, dass als Namen die KuNr hat. Danach soll in diesem Verzeichnis eine Worddatei angelegt werden, die ebenfalls die KuNr als Dateinamen trägt. Diese Datei soll, wenn sie einmal angelegt ist, für die Aufzeichnungen von Telefonaten und sonstigen Daten dienen, die sich schlecht in ein Formular unterbringen lassen!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Bitte schreibt es einfach ich bin ein Anfänger!


Nochmals vielen Dank!

Pittchen
02.11.2001, 07:13
Hallo Rossi, warum willst Du dir das Leben so kompliziert machen??
Leg dir eine Tabelle T_Telefonate an, dor als Fremdschlüssel die KuNr, dann kannst Du alle Telefonate eines Kunden dort erfassen.
Wenn Du dazu noch Fragen hast, poste sie;

Gruß Pittchen

Rossi
02.11.2001, 12:19
Leider kann ich das nicht selber entscheiden weil der Anwender der mit der Datenbank arbeitet eben gern sämtliche Bemerkungen hinneinschreiben möchte um diese dann besser editieren zu können.

xmarcusx
02.11.2001, 14:13
Hi Rossi
Also so erstellste erstmal ein Verzeichniss in c:\. als Name dient das Feld kunr und Ku_name getrennt durch ein unterstrich.
Beim erstellen der Datei muß ich leider passen.


ChDrive "C"
ChDir "C:\"
pfad1 = CurDir
verz = [kunr] & "_" & [Ku_Name]
MkDir verz

cu mac

Rossi
05.11.2001, 20:00
Das mit dem Verzeichnis habe ich dank euer Hilfe in Griff bekommen aber mit den Word-Problem scheint keiner eine brauchbare Lösung zu haben. Sollte mir noch eine (r)helfen können wäre es Super!

Danke Rossi!