PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfragen


Mr.Meany
01.11.2001, 15:09
Hallo Leute,
was das Thema Datenbanken bin ich (noch) ein Neuling und kenne mich nicht besonders aus. Hab schon paar Bücher gelesen und versuche mich am Erstellen einer Datenbank. Es geht nämlich um eine Datenbank, in der ich Bilanzen von 90 Unternehmen im Zeitraum von 10 Jahren erfasse (also jeweils für ein Jahr ist eine Tabelle). (Zur Info: dies mache ich nicht aus purer Lust, sondern brauche es für meine Diplomarbeit). Jetzt möchte ich Kennzahlen in Relation zur Bilansumme über eine Abfrage bilden. Im Feld steht dann die Funktion (z.B. Eigenkapital/Bilanzsumme) und als Funktion habe ich Ausdruck eingestellt. Aber wenn ich es ausführen möchte, kommt immer das Dialogfeld "Parameter eingeben", womit ich nichts anzufangen weiß.
Meine Fragen:
Kann ich das überhaupt über eine Abfrage erstellen?
Wenn ja, welche Abfragetyp wäre dies?
Was soll ich als Parameter eingeben?

Ich glaube das wäre´s für erste.
Danke im Voraus!

Res1999
01.11.2001, 17:34
Hallo

Natürlich kannst du das ganze über Abfragen bilden ( Auswahlabfrage )aber du mußt deine Funktion in ein neues Feld unterbringen und nicht im Feld Funktionen.
dies sieht dann z.B. so aus:
Ausdr1: DomSumme("feld in der Tabelle";"Tabelle")
in diesen Fall wird die summe vom Feld "Feld in der Tabelle" aus der Tabelle "Tabelle" angezeigt.
Klingt kompliziert ist es aber nicht,mann muß sich nur daran gewöhnen. Die frage die sich aber Grundsätzlich stellt wohin mit deinen Berechnetetn Daten ? In ein Formular oder Bericht ?


Christian

Mr.Meany
01.11.2001, 18:29
Eigentlich wollte ich es als eine TAbelle haben, weil ich es in ein anderes Programm exportieren muss (ins SPSS).
Und kennst Du den Befehl, wenn ich eine Division machen möchte, wobei beide Spalten in einer Tabelle sind.

Res1999
02.11.2001, 07:26
Hallo Mr.Meany

Also wenn du das ganze in einer anderen Tabelle Speichern willst brauchst du dazu eine Aktualesierungsabfrage (siehe O-Hilfe).
Die Syntakt dazu ist nicht viel anders
Ausdr1: (DomSumme("feld1 in der Tabelle";"Tabelle"))/(DomSumme("feld2 in der Tabelle";"Tabelle")
Damit werden die Summen der beiden Spalten gebildet und die Summe der ersten Spalte dividiert durch die Summe der zweiten Spalte.

Ich hoffe dir damit geholfen zu haben, bei weiteren Schwierigkeiten schicke einfach eine Mail, da ich erst wieder ab Montag online bin.


Christian