PDA

Vollständige Version anzeigen : Wertauslesen eines Textfeldes im Accessformular per VBA


Thomas1234
24.10.2001, 16:54
Hallo,

Gibt es eine Möglichkeit, einen Textfeldwert auszulesen, ohne diesem vorher den Fokus zu geben?

Danke im Voraus
MfG
Thomas

Andi_D
24.10.2001, 17:14
Dim DeineVariable As String

DeineVariable = Me.DeinFormularFeld
Mehr net...

(Man muß einem Textfeld generell nicht den Focus geben um dessen Wert auszulesen. Wer sagt denn sowas...?)

Gruz Andi...

Thomas1234
24.10.2001, 18:18
OK, Danke!

Thomas1234
24.10.2001, 18:20
PS: Ich habs immer über Variable = Feldname.Text probiert, da kam aber ein Fehler, wenn ich nicht vorher Feldname.SetFocus ausgeführt habe.

WalterS
24.10.2001, 20:19
Hi Thomas!

Die .Text Eigenschaft benötigst du auch wirklich nur um in einem "Textfeld" den Inhalt auszulesen, solange es nich den Fokus hat, denn zu diesem Zeitpunkt ist die .Value Eigenschaft noch nicht mit dem "neuen Text" gefüllt. Soweit die grobe Theorie zu diesem Problem.