PDA

Vollständige Version anzeigen : Variablen deklarieren


Alexandra, die zweite
24.10.2001, 12:49
Hallo,

ich hab grad mit einem Kollegen diskutiert, und ich würde jetzt gerne wissen, wer Recht hat.

Wenn ich..

dim test1, test2, test3 as string

schreibe, deklariere ich doch somit nur test3 als String, test1 und test2 aber als Variant, oder?

Wenn nicht, vergesst es *g*, wenn ja, gibt es eine Möglichkeit mehrere Variablen als String zu deklarieren (also in einer Gruppe), so das man nicht für jede Variable

dim test1 as string
dim test2 as string
...

schreiben muss?

Wer sagt mir, wie ich die Zeit bis 17 Uhr durchstehe? :-),
Alex

Mattes
24.10.2001, 13:31
Ich vergess es :-)


Wenn nicht, vergesst es *g*, wenn ja, gibt es eine Möglichkeit mehrere Variablen als String zu deklarieren (also in einer Gruppe), so das man nicht für jede Variable

dim test1 as string
dim test2 as string
...

schreiben muss?


Hast Du Dir schon selbst beantwortet:

dim test1, test2, test3 as string

LIF
24.10.2001, 14:28
Wir vergessen es

Gruss an Deinen Kollegen

Gruss
LIF ;-)))

Biche
24.10.2001, 14:33
Nein stimmt nicht wirklich!!!

bei "Dim test1, test2, test3 as string" ist nur test3 wirklich ein String und test1 und test2 sind vom Typ Variant.

Das kürzeste was ich kenne lautet:
Dim test1 As String, test2 As String, test3 As String

Falls aber jemand was kürzeres kennt wäre ich auch dankbar


Grüßle Biche

Alexandra, die zweite
24.10.2001, 14:40
jetzt macht ihr mich fertig .. hat jemand das Office 2000/Visual Basic Programmierhandbuch aus dem Developer Paket zur Hand?

Da hab ich in der Zwischenzeit mal nachgesehen; auf Seite 402 steht folgendes:

Deklarieren Sie Variablen am Anfang der Prozedur stets als Gruppe, wobei jede Variable in einer separaten Zeile deklariert werden sollte. Dadurch vermeiden Sie die unbeabsichtigte Deklarierung einer Variant-Variablen. In der folgenden Zeile z.B. hat ein Entwickler fälschlicherweie zwei Variant-Variablen und eine Strin-Variable deklariert:

Dim strFirstName, strLastName, strCompanyName As String

Oder hab ich das einfach nur missverstanden und meine Erinnerung haben mich getäuscht (obwohl .. mein Kollege hat mir das abgenommen, nachdem ich ihm die Textpassage im Buch gezeigt hab *grins*; hoffe nur er liest hier nicht mit, nachher will er noch seinen Kaffee wieder haben :-)))

1 Std und 20 Minuten noch, dann ist Schicht, hach wer hätte das heute Morgen gedacht...,
Alex

Stema
24.10.2001, 14:45
Hallo Alex,

die Antwort von Biche ist (leider) absolut korrekt!

Ich nehme für jede Variable eine Zeile, in Blöcken nach Typ zusammengefaßt und in den Blöcken alphabetisch sortiert, nur aus Gründen der Übersichtlichkeit.

Alexandra, die zweite
24.10.2001, 14:46
Danke Biche und Stema, ihr gebt mir Hoffnung, das ich den Kaffee doch verdient hab *grins*

:-),
Alex