PDA

Vollständige Version anzeigen : Aktualisierungsabfrage; Kriterien festlegen


Defender
24.10.2001, 10:13
Hallo,

ich versuche schon seit Tagen eine Aktualisierungsabfrage zu erstellen die das tut was ich gerne möchte.

Relevante Inhalte der DB:
1) 2 Tabellen mit Namen "Zeiten" und "Buchen_Reservieren"
2) Eine Abfrage ("Abf_WerWomit")
3) Aktualisierungsabfrage mit Namen "Abf_Paste"

Ich möchte gerne:
Das die Abfrage "Abf_Paste" in die Tabelle "Buchen_Reservieren" in das Feld "06:00" ein "R" einträgt.
Das "R" steht in dem Feld "Zeiten_RoB" in der Tabelle "Zeiten".
Jenes soll aber nur geschehen wenn in dem
Feld "Zeiten_StartE" aus der Tabelle "Zeiten"
eine "1" steht.
Mein Versuch : "Wie ([Zeiten].[Zeiten_StartE]=1)" ist fehgeschlagen. Wer hat eine Idee ???

Da ich die DB bald abgeben muss, wäre ich für jede Hilfe dankbar !!!!

Kurt aus Kienitz
24.10.2001, 11:26
Hallo,

Kannst Du deine Tabellen noch ein wenig genauer beschreiben (Stuktur und Inhalt) ?

So wie ich es jetzt verstehe hast Du eine Tabellenspalte mit dem Namen 06:00, was mich doch einigermaßen wundern würde.

Defender
24.10.2001, 12:27
Das Feld heisst "06:00", das ist schon richtig.
Ich will nämlich eine Fuhrpark - Verwaltung
realisieren wo man sehen kann wer wann mit welchem Auto unterwegs ist.
Die Felder 06:00, 06:15, etc. haben alle ein
Text Format.

In der Tabelle "Zeiten" hat das Feld "Zeiten_StartE" das Format Zahl.

Hoffe die Infos reichen aus um das Problem zu lösen

erwin
24.10.2001, 13:01
also Reinhard würde jetzt wieder vom "Aschenputtel-Syndrom" sprechen ;)

Also das WHERE Krit. (soferne eine Zahl) sollte so aussehen:

([Zeiten].[Zeiten_StartE]=1)

Like (bzw. Wie) macht überhaupt nur bei Textfeldern Sinn und dann auch nur, wenn Wildcards "*" verwendet werden (zB. Like 'A*')

Ansonsten hoffe ich, dass der, dem du die DB abgeben musst/willst recht nachsichtig ist - ein DB-Design mit Feldern a'la "06:00","06:15".... oder Tabellen wie
"Umsatz 1999 Jänner Zubehör"
"Umsatz 1999 Jänner Kosmetika"
....

ist IMHO immer suboptimal, schau mal hier i.d. Bücherliste bzgl. Design von relationalen Datenbanken...

so long erwin...