PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensätze aus einer Tabelle löschen


scooterist
24.10.2001, 09:40
Hallo zusammen,

ich suche über eine Abfrage einen Datensatz in einer Tabelle. Die Suchkriterien werden in 3 Textfelder in einer Form eingetragen. Den Datensatz lasse ich mir in einem Bericht anzeigen (der auf der Abfrage beruht).(mit: DoCmd.OpenReport ("b_ds_alt"), acPreview)

Jetzt möchte ich entweder den Bericht rausdrucken oder die Daten (den Datensatz aus der Tabelle)löschen. Dazu habe ich mir eine Form mit 2 Buttons "drucken" und "löschen" gebastelt.(mit: DoCmd.OpenForm ("Bericht_alt_drucken") )

-> Wie kann ich jetzt auf den "originalen" Datensatz in der Tabelle zugreifen, wenn ich diese Daten löschen will?

Kann ich entweder
1.den Bericht direkt auf dem "originalem" Datensatz basieren lassen um dann zum löschen auf diesen zuzugreifen
oder
2. das Abfrageergebnis mit den Datensätzen der Tabelle vergleichen, so dass ich an der richtigen stelle in der Tabelle Delete anwenden kann?

Oder hat jemand ne andere Idee????

1000 Dank im Voraus!!!

Gruß Harald

MarioR
24.10.2001, 09:56
Hallo Harald,

lösch den DS doch über eine Löschabfrage. Die Abfrage hast Du ja schon. Die kopierst Du einfach und definierst die Kopie als Löschabfrage.

scooterist
24.10.2001, 10:17
Ooooohhhh Mann, hab ich ein Brett vor´m Kopf!

DANKEdankeDANKEdankeDANKEdankeDANKEdankeDANKEdankeDANKEdankeDANKEdankeDANKEdanke DANKEdanke!

Gruß Harald